Auf welcher Hand trägt man den Ehering???

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Auf welcher Hand trägt man den Ehering???

countrygirl

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #30 am: 18.01.2007 13:28 »
howdy,

also bei uns ist es so, wir haben beide schon vorher ringe getragen, ich sogar mehrere auf beiden händen. da aber jetzt an der linken hand nur noch der verlobungsring glänzt (hatte auf der linken hand nur gelbgoldringe - verlobunsgring ist weißgold) hab ich die anderen abgenommen, und war am anfang total ungewohnt.  unseren ehering werden wir auch auf der rechten seite tragen.


p.s.: egal wie viele ringe man hat, ein kräftiger händedruck tut dennoch weh


lg tina
Verliebt seit: 02. 2005 Wien
Verlobt seit: 24.12.2006 Budapest
Verheiratet ab: 09.05.2008 Standesamt Wien
                         10.05.2008 Kirche Wien 6. Bezirk


Emi

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #31 am: 21.01.2007 20:00 »
Zitat von: "claudsch"
warum wollt ihr euch nach andern richten!?!?!?!?!?!?!?

meinen inoffiziellen verlobungsring trag ich links am ringfinger, den offiziellen auch links aber am mittelfinger (also so wie ihr) und den ehering am rechten ringfinger
und zwar deshalb weil wir es so wollten und nicht weils irgendwer in der firma gesagt hat

nicht bös sein, ich finds idiotisch mich nach der firma zu richten wenns um meine hochzeit geht!!!!!  :shock:
tragt eure ringe dort wo ihr wollt ..


Good Posting!

Wir machen alles so, dass WIR und nur WIR eine Freude haben und schließlich heiraten wir für UNS!!!!


Unsere Eheringe werden wir am rechten Ringfinger tragen, Verlobungsringe fanden wir für nicht notwendig!
Verliebt seit 21.9.2001
Zusammen seit 02.2002
Verlobt seit 24.12.2006
Verheiratet am 12.5.2007

Skipper

Männer und Ringe...... ;)
« Antwort #32 am: 23.01.2007 09:37 »
Hallo Allerseits!

ich hab gestern einen "Probering" leihweise von unserem Juwelier erhalten und trage ihn jetzt mal versuchsweise an der rechten Hand....
(Hauptzweck der Aktion ist es , die richtige Größe herauszufinden, da wir Titan-Ringe wollen, und die kann man nachträglich nicht aufweiten oder verkleinern....)

.... ist schon recht ungewohnt, aber das war es mit dem Verlobungsring anfangs auch... und den trage ich doch fast immer.
 
Bin also recht optimistisch, daß das kein Problem sein wird.... :)
.. und falls doch trage ich ihn halt links- meine Liebste hätte kein Problem damit.

LG,
Thomas
Hochzeit 25. bzw. 26.05.2007 (st. bzw. kirch.)

Ladytiger

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #33 am: 24.01.2007 07:17 »
howdy,

man gewöhnt sich an das tragen des eheringes an der rechten hand. am tag unserer hochzeit hat uns bei der tafel ein herr der zufällig vorbeikam gratuliert und uns die hände geschüttelt. ich hab gedacht ich muß sterben vor schmerzen. der hat zsammdruckt und ich hatte dann einen abdruck am kleinen finger - sagenhaft. Jetzt, nach vier monaten spürt man das gar nicht mehr wenn einer einen festeren händedruck hat.
 :wink:

lg
nina
under new management since 09.09.06

Diana&Horst

hmm
« Antwort #34 am: 11.02.2007 13:47 »
wie schaut es eigentlich aus wen man den verlobungsring weiter auf der linken hand trägt und den ehe ring auf der rechten den wir haben bzw werden einen eigenen ehe ring haben und da mein ring wunder schön ist frag ich mich ob man das auch kann oder bringt das unglück oder so irgentwas!
i Love you mein engel.
09.08.2008
ist es soweit

gatta

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #35 am: 11.02.2007 14:12 »
Was ich weiß gitb es für die Weiterverwendung des Verlobungsrings folgende 2 Varianten:
1. Du kannst den Verlobungsring als Ehering verwenden, dazu wird er von der linken auf die rechte Hand gesteckt.

2. Der Verlobungsring wird als Vorsteckring zum Ehering dazugetragen.

LG Martina
09.08.2007

togra

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #36 am: 11.02.2007 14:20 »
wir werden das so machen:

wir tragen beide jetzt schon auf der linken hand einen verlobungsring, werden aber extra eheringe haben. ich möchte den verlobungsring weiterhin tragen (kann ihn aber nicht als vorsteckring nehmen), daher wird er auf der linken hand bleiben, und der ehering kommt dann auf die rechte hand!

claudsch

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #37 am: 11.02.2007 15:52 »
ja ich trag auch meinen verlobungsring nach wie vor links und meinen ehering rechts .. von unglück ist bei uns wirklich nicht die rede, neue jobs neue wohnung .. also vielleicht bringts sogar glück  :wink:
verheiratet seit 16.9.2006 *freu*
 - Schloss Laudon -
es war ein traumhafter, unvergesslicher Tag!

lizard

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #38 am: 12.02.2007 14:15 »
Ich werd auch weiterhin den Verlobungsring links und den Ehering dann rechts tragen
Verheiratet seit 08.09.2007

mara

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #39 am: 23.02.2007 09:35 »
jeder kann, darf und soll den oder die ringe tragen wie er und sie möchte! oder gar nicht tragen. oder nichtmal einen ring haben. das bringt ganz sicher KEIN unglück! die frage war ja nur was so "brauch" ist in österreich, noch wichtiger aber ist was einem selbst gefällt - das sollte man dann tun.
LG Mara
Standesamtliche Hochzeit Schloss Obermayerhofen 10.06.2005
Link...


mthp

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #40 am: 08.08.2007 13:39 »
Ich kenn das überhaupt anders:

Den Verlobungsring trägt man als "Platzhalter" bis zu Hochzeit auf der rechten Hand. Sobald man verheiratet ist kommte der Ehering auf die rechte Hand und der Verlobungsring auf die Linke/ oder als Vorsteckring für den Ehering. So werde ich das machen, ist in meiner Familie so üblich.

Abgesehen von allen Bräuchen und "Regeln" : Jeder/jede soll das so machen wir er/sie will und sich am wohlsten fühlt.
Liebe Grüße
Marie-Thérèse

Standesamtliche Trauung: 19.09.08
Kirche Trauung: 27.09.08

island

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #41 am: 09.08.2007 16:27 »
Wir tragen die Verlobungsringe rechts. Diese Ringe werden dann zu den Hochzeitsringen umgestalltet, Weissgold eingefügt und wenn es wahr ist bekomm ich einen Stein (sprich: Diamant) hineingesetzt. Die Eheringe tragen wir dann links.

Titanringe fände ich ungut, weil meine Finger sich von Tag zu Tag total verändern, morgens sitzt der Ring eher fest und abends viel lockerer, vielleicht ist das aber ein "Frauenproblem" :roll:
verliebt:17.05.05
verlobt:24.08.06
verheiratet:17.05.08

Sunflower

Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #42 am: 03.09.2007 14:03 »
Hallo!

Ich trage meinen Verlobungsring links, den Ehering werde ich dann rechts tragen. Mein Verlobungsring ist zwar als "Vorsteckring" gedacht, da ich aber ziemlich filigrane Hände habe, werde ich ihn wohl auch nach der Hochzeit links lassen. Mit zwei Ringen am rechten Ringfinger sieht mir das dann wahrscheinlich zu wuchtig aus, das passt nicht zu mir.

lg
Soni
Wir haben's getan am 19.07.2008 in Schloss Hernstein (NÖ)
~°~ Hochzeitsfotos ~°~ (PW auf Anfrage)

Tayfur

Re: Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #43 am: 02.08.2013 09:37 »
Hi!

Ein Rätsel für mich!  :roll: Wer trägt den Ring auf welcher Hand? Nicht ganz unwichtig, sonst könnt´s peinlich werden..... :oops:
Ich bitte um Aufklärung!

Alles Liebe,
Linda

Hallo Thanai,

an die Linke Hand trägt mann den Ring. Hier habe einen Artikel ueber das thema gefunden - Link... .

Viele Gruessen

julibraut13

Re: Auf welcher Hand trägt man den Ehering???
« Antwort #44 am: 02.08.2013 10:07 »
Hi Tayfur!

Eigentlich sagt der Artikel, auf den du verweist aus, dass der Ehering in Österreich am rechten Ringfinger getragen wird... Aber wie bei so vielen Dingen muss man sich auch hier nicht unbedingt an die "Regeln" halten. Die Begründung, den Ring links zu tragen, weil das näher am Herzen ist, find ich z.B. auch sehr schön.

Außerdem sollte es Thanai inzwischen schon herausgefunden haben - die Fragestellung ist ja auch schon eine Weile her.  ;)