Poltern mit Leuten die nicht zur Hochzeit eingeladen sind?

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Poltern mit Leuten die nicht zur Hochzeit eingeladen sind?

corili

Wir hatten damals auch Gäste eingeladen, die wir bei der kirchlichen Hochzeit (Feier danach) nicht dabei hatten - sonst wäre unsere Gästeliste explodiert...
Mehr als die Hochzeit hat unser Polterabend nicht gekostet, aber doch sehr viel... :/ War aber ein großer Erfolg - außerdem haben wir gemeinsam gefeiert UND auch noch gleich meinen Geburtstag... :)


annalein89

Dafür ist der Polterabend ja da, oder? Dass eben Leute kommen, die sonst nicht kommen würden. Ich glaube, wir machen das nicht! In erster Linie wäre mir das auch zu teuer!
Blicke sagen oft viel mehr als Worte.

redperfection

Ja.
Polterabend ist die Gelegenheit mit allen Freunden, Bekannten und Verwandten zu feiern im kleineren und nicht so schicken und teuren Rahmen, die bei der Hochzeit selbst dann nicht dabei sind.
Find ich völlig legitim, werden wir auch machen  ;D

Vroni81

Eine gute Freundin von mir wohnt im Dorf. Da kommen quasi alle die möchten, da wird keiner "ausgeladen".

Michael992

Ich kenne es auch so, dass zum Polterabend auch alle anderen kommen dürfen, die bei der Hochzeit nicht dabei sind. Beim Polterabend wird nicht eingeladen. Es kommt, wer will.

lankyarcana

Hallo!

Also wenn ich ganz ehrlich bin, würde ich mich ein bisschen komisch fühlen, wenn dann irgendwelche Leute kommen, die ich bei meiner Hochzeit gar nicht dabei haben möchte.

Baux87

bei mir sind nur Mädls dabei, die dann auch bei der Hochzeit sind.
Bei meinem Zukünftigen ist das ein bissl anders - hier sind auch Freunde/Bekannte dabei, die dann nicht auf der Hochzeit sind...

MariaM.

AUf dem Polterabend einer guten Freundin waren auch nur Leute dabei, die auch zur Hochzeit eingeladen waren.

Viele Grüße

Maria