Autor Thema: bluechens wedding 17.7.2010  (Gelesen 35926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bluechen

bluechens wedding 17.7.2010
« am: 20.07.2010 11:55 »
Liebe Forumsbräute!!

Nun bin ich auch unter der Haube und kanns noch irgendwie gar nicht glauben....

Hmm, wie soll ich anfangen?! Ich kann mich teilweise nimmer erinnern  :D (Was hatte meine Schwiegermutter an?! Gabs überhaupt was zu trinken beim Sektempfang? Hat jemand Kaffee getrunken?! etc. )  Ich glaub jedenfalls, mein Beitrag wird super-lang….

Am Fr Vormittag gings los.... da haben wir die ganze Dekoration in die Lederfabrik Linz transportiert. Dort waren die Serviceleute schon beim Aufbauen.... nachdem wir alles abgeladen haben, sind wir nochmal heimgefahren und haben zu Mittag gegessen. Am frühen Nachmittag gings wieder hin und wir haben zu viert (Schwester, Bruder, Schwägerin und ich) alles dekoriert. Hat super funktioniert, jede/r hatte seine/ihre Aufgabe. Nach ca. 2,5 Stunden waren wir fertig!

Am Abend ab 19 h hab ich mich mit meinen Mädels (insgesamt 11) im Kino getroffen und wir haben uns Twilight - Eclipse angeschaut. Es war ein netter und lustiger Abend,! Nach dem Kino bin ich gleich nach Hause gefahren und ins Bett gehüpft. Ich hab übrigens ganz normal bei meinem Schatz geschlafen... und ich konnte zum Glück auch gut schlafen....

Sa 17.7.
Um 8 läutete der Wecker. Ich hätte am liebsten weitergeschlafen, irgendwie war ich noch so müde.... nach einer kalten Dusche war ich wach aber mir war irgendwie schlecht, ich hatte so ein flaues Gefühl im Magen. Beim gemeinsamen Frühstück musste ich mich zwingen was zu essen. Mein Schatz kam mir ganz normal vor, gar nicht aufgeregt oder so..... (im nachhinein hab ich erfahren, dass er ab dem Moment, als ich weg war, super-nervös war und die ganze Wohnung staubgesaugt hat, Geschirrspüler ausgeräumt, etc.  :D )

Um 11 h hab ich ihn verlassen und bin zur Lederfabrik gefahren und hab die Kleider, Schuhe, etc. ins Zimmer gebracht, danach war ich beim Friseur. Nach einer Stunde war ich wieder fertig und mein Papa brachte mich wieder zurück zu Lederfabrik. Nun hatte ich noch 2 h Zeit mich fertig zu machen. Zwischendurch hab ich immer wieder aus dem Fenster geguckt und hab die Gäste beim Eintrudeln beobachtet… da wurde ich auch langsam ein bisschen aufgeregt….  

Um 15 h war es dann soweit, ich wurde von meiner Cousine aus dem Zimmer geholt. Unten wartete schon mein Papa und er war erstaunlich locker (dabei war er seit 2 Monaten so nervös, weil er mit mir zum „Altar“ schreiten musste  :) )
Der Moment wo mich alle gesehen haben war unglaublich, soo viele Leute und irgendwie hab ich niemand gesehen, ich wusste nicht wo ich hinschauen sollte und ich bin fast zu meinen Schatz hinüber gerannt *gg* Jedenfalls hab ich nachher gehört, das ich ein bissl zu schnell war  ;D

Die Trauung war wunderschön, es hat alles gepasst, wir haben nur fast auf den Ringtausch vergessen :-) Meine Cousinen haben toll gesungen, obwohl beide krank waren, eine hatte 38 Grad Fieber, die andere Angina!! Und man hats überhaupt nicht gemerkt!!

Keine Ahnung, wie lange das Ganze dauerte (ich hatte an dem Tag null Zeitgefühl!!), danach war auf jeden Fall der Sektempfang draussen im Hofgarten und es war HEISS!! Ich hab schon lange nicht mehr so geschwitzt wie am SA, unglaublich… alle Gäste waren total nass, echt witzig….

Während der Gratulationen gabs dann einen Schreckensmoment für mich. Aus dem Brautstrauss kroch eine Wespe oder Biene heraus und hat mich in den linken Mittelfinger gestochen!! Und ich bin normalerweise allergisch!! Im ersten Moment war ich total starr und dann bin ich losgerannt in die Küche…. Sie haben schnell reagiert und eine Zwiebel, Sessel und Wasser geholt. Ich bin ca. 15 Min gesessen und hab versucht ruhig zu bleiben. Mir war nur kurz etwas ungut, aber dann ist es wieder gegangen und ich bin zum Glück nicht zusammengeklappt!!

Beim Fotoshooting hats dann meinen Schatz auch 2x erwischt. Sie ist unter seine Hose gekommen und hat zugestochen. Er hat seine Hose ausziehen müssen und es gibt Fotos  ;D

Nach dem Shooting wurde dann um 18 h der Festsaal eröffnet. Die Gäste waren ganz begeistert von den Dekos… habe total viele Komplimente bekommen…. Ab dem Moment als alles an ihren Plätzen waren, ging draussen ein Unwetter los… da war es dann wirklich wurscht…

Ich kann gar nicht mehr erzählen, was so alles passiert ist am Abend… es war so viel los, dass ich mich teilweise nimmer erinnern kann…  um 21 h gabs die Cupcakes-Torte, die war der Oberhammer (Riesenkompliment an Bäckerei Hofmann in Linz)!!

Danach eine Powerpoint-Präsentation (oder war die vorher  :) ) über uns beide… sie wurde in Märchenform erzählt, voll süss…. Ich die Prinzessin und er der schlaue Wolf :-)

Dann gabs eine Wahnsinnsüberraschung…. Ein dickes Kochbuch (wir sind leidenschaftliche Köche)  mit Rezepten von jedem Gast…also jeder Gast hat auf seine eigene Weise (handgeschrieben, elektronisch, mit Bildern, etc.) sein persönliches Rezept gestaltet und das wurde dann alles in einem Buch gebunden…. Soo toll, wir haben uns unglaublich gefreut….

Um Mitternacht, wir hatten eigentlich eine Feuershow draussen geplant, ist aber wegen dem Unwetter nicht möglich gewesen, gab es stattdessen drinnen eine Glow-Show (Mindspinners von Linz). Die war der Wahnsinn, sogar noch besser als die Feuershow!! So bunt und teilweise schwindelerregend… einfach nur WOW!!

Die Feier dauerte noch bis halb fünf!! Wir hatten Gott sei Dank ein Zimmer in der Lederfabrik!!

So 18.7.
Um 8 30 h bin ich wach geworden!!!! Unser Brunch mit der Familie war für 10 h angesetzt… ich bin also ganz alleine ein bisschen spazieren gegangen, das war total angenehm, draussen wars kalt und ich war mal nach dem ganzen Trubel für einen Moment ganz allein…. Und konnte einfach nicht glauben, dass es vorbei war!!! Aber ich war total zufrieden und happy!!!

Wissenswertes zu meiner Hochzeit: (dickes Lob an alle!!)

Location und Catering: Lederfabrik Linz
Hussen und Mascherl: Luxusdekoverleih
DJ: Laermzone – DJ Markus Reif
Mitternachtsshow: Mindspinners Linz
Torte: Konditorei Hofmann Linz
Brautkleid: MillyBridal
Bräutigam: S.Oliver
Brautschuhe: Elegantsteps.uk
Brautstrauss: Florist Klima Linz
Ringe: Jürgen Steiner
Schmuck: Swarovski
Friseur: h.schnitt Edinger Linz
Fotograf: Philipp Greindl
Druck: Direkta Linz
Dankeskarten: Satzstudio Mayr-Rebhan
Dekoration: EBAY, Hofer, Tchibo, Ikea

Liebe Grüsse
« Letzte Änderung: 05.01.2011 15:48 von bluechen »


14.08.2010

  • Gast
Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #1 am: 20.07.2010 11:59 »
Hallo Bluechen!

Herzlichen Glückwunsch!
Du siehst sooooo glücklich aus!
Ich wünsche euch alles Gute!!!!!

Lg Brigitte

Offline Meredith

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #2 am: 20.07.2010 12:01 »
Herzlichen Glückwunsch!

Danke für den ausführlichen Bericht. Du hattest wirklich schöne Blumen. Das ist eine geniale Farbe.
Schön, dass das Unwetter euch nicht gestört hat.

Offline Michi2402

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #3 am: 20.07.2010 12:04 »
Alles Liebe und herzlichen Glückwunsch!!

 ;D auf die Shooting-Fotos wär ich ja echt gespannt!!  ;D

Dein nächster Morgen hört sich auch schön an. Wie in einem Film.  :)

lg

Offline Zaubermaus1

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #4 am: 20.07.2010 12:11 »
Herzlichen Glückwunsch an Euch beide!!!

Offline Klubschi26

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #5 am: 20.07.2010 12:11 »
Liebe Sabine!

Ich gratuliere Euch beiden von ganzen Herzen. Dein Bericht hört sich so toll an!!!!

Und die Geschichte mit der Biene in der Hose  ;D - bin auf die Bilder mehr als gespannt.

Ganz liebe Grüße,

Nadja
Verheiratet seit 10.09.2010 und soooo glücklich!!!!!!!!!!

Offline cinderella85

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #6 am: 20.07.2010 12:15 »
Herzlichen Glückwunsch euch beiden und danke für den tollen Bereich (vorallem der Teil mit der Biene  ;D)

LG
Verliebt seit 09.08.2003
Verlobt seit 27.05.2010
Geheiratet wird 2012

Offline Kornelia

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #7 am: 20.07.2010 12:16 »
Alles alles Gute!

bin schon gespannt auf weitere Fotos  ;D

Offline Alex1712

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #8 am: 20.07.2010 12:18 »
Ich hab schon soooo sehr auf deinen bericht gewartet!!!
Ich freu mich für euch dass ihr einen schönen Tag hattet und wünsch euch beiden alles alles Gute!!!!
Und jetzt bin ich schon mega gespannt auf die Fotos.

Alles Liebe
Alex
Zusammen seit 17.12.1999
Verlobt seit 01.08.2010
Verheiratet seit 28. Mai 2011

Offline ManuelaB

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #9 am: 20.07.2010 13:07 »
Ma so ein schöner Bericht, so süß wie du schreibst. Hach da will ich gar nimma so lang auf meine eigene Hochzeit warten :). Und des erste Foto is schon mal super ich seht so glücklich aus und du bist einfach so fesch und strahls, ein Wahnsinn! Alle gute von mir!




Verlobt: 09.05.2010
Verheiratet: 16.07.2011

Offline Lotte

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #10 am: 20.07.2010 13:16 »
Hrzlichen Glückwunsch euch beiden.

Ich hatte an dem Tag auch kein Zeitgefühl ;D ;D ;D

Lg

Offline princepessa_ka

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #11 am: 20.07.2010 13:25 »
Hallihallo!

Ich wünsche Euch 2en alles erdenklich Gute!!!!!!!!
Yipeeeeeee ich bin Trauzeugin und darf die Hochzeit meiner besten Freundin planen!!!!!!!!

lady1978

  • Gast
Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #12 am: 20.07.2010 13:32 »
die bienen-geschichte ist ja der hammer! alles alles gut von mir, das erste fotos ist schon genial, ihr seht toll aus!!

Offline Zonkja

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #13 am: 20.07.2010 14:41 »
Von mir auch herzlichen Gratulation und euch beiden viele wunderschöne gemeinsame Jahre!! Freu mich schon sehr auf die Fotos!!!

Offline Anna_20

Re:Sabine & Michaels Purple Orchid Wedding 17.7.2010
« Antwort #14 am: 20.07.2010 14:51 »
Alles Alles liebe für eure gemeinsame Zukunft!!!

Die Liebe ist wie ein Ring und ein Ring hat kein Ende!