Hochzeitsreise

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Hochzeitsreise

Muzi

Hochzeitsreise
« am: 06.01.2017 12:19 »
Hallo,

wir heiraten 2018 und wir sind noch sehr planlos was die Hochzeitsreise betrifft. Würde euch daher gerne um eure Erfahrung bitten.
Habt oder werdet ihr einen „normalen“ Urlaub buchen oder schaut ihr gezielt nach Hochzeitsreisen?
Welche Destination habt ihr gewählt? Auch hier sind wir noch sehr unschlüssig. Das einzige was wir wissen ist, dass wir nicht nur am Strand liegen wollen sondern im Urlaub auch gerne was unternehmen wollen.
Würde mich freuen, eure Erfahrungen und Tipps zu erhalten.

LG Muzi


mondaine

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #1 am: 06.01.2017 13:36 »
hallo,
wir hatten das gleiche problem.
wir wollten nicht ans meer, haben nur eine woche zeit und wollen auch nicht nur rumliegen. nach langer suche haben wir entschlossen, an den achensee zu fahren, in ein einsam liegendes hotel im almhüttenstil mit modernen elementen, einem schönen wellnessbereich und sehr guten bewertungen. preislich liegt es auch sehr gut. handyempfang gibt es nur an einer stelle, überall sonst ist man nicht erreichbar, man kann gleich vom hotel aus wandern, und ist in knapp einer stunde fahrzeit bei innsbruck, wattens oder kann sich noch einiges anschauen. das ist für uns perfekt. wir könnten nix mit den normalen hochzeitsreisendestinationen anfangen, deshalb machte es auch keinen sinn, in diese richtung zu suchen.
da gleiche würd ich dir raten. reist so, wie es für euch am besten ist und pfeift auf klischees. wir haben halt miteinander abgeglichen, was wir wollen. nachdem uns wichtig war, dass wir primär eine woche zum ausspannen haben, und auch wandern und wellnessen können, hat sich die auswahl immer weiter eingegrenzt. und mit den bewertungen von diversen portalen hat sich dann die gramaialm herauskristallisiert. wir fahren dann im mai hin ;-)
Fotos Vorbereitungen:
Link...
Fotos Kindertüten:
Link...

PW per PN
(derweil ist noch nicht viel drin, aber die alben werden regelmäßig wenns was neues gibt gefüttert ;-) )

shadow

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #2 am: 06.01.2017 19:58 »
Wir heiraten dieses Jahr im Juli und haben uns auch noch nicht ganz entschlossen :)
Derzeit tendieren wir zu einer zweiwöchigen Reise nach Amerika (bisschen am Strand liegen und dann diverse Städte anschauem)

Städtereisen liegen auch in der engeren Auswahl aber 2 wochen malediven? Nö, zu langweilig für uns. Wir brauchen ja keinen "liebes"-urlaub in dem Sinne. Kennen uns ja schon seit 7 Jahren & seit 5 Jahren zusammen, da ist dieses "fade" strandliegen zu fas für uns. Soll jz nicht heissen, dass jemand der das hat es eventuell nötig hat oder fad ist ^^

Wir wollen eher was spannendes erleben bevor die Familienplanung angeht :)

ricz

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #3 am: 07.01.2017 10:18 »
Wir wollten auch nicht "nur am Strand herumliegen", aber trotzdem sollte es eine Destination sein, wo wir noch nie waren und auch nicht mehr so schnell hinkommen werden, die "Hochzeitsreise" sollte schon was Besonderes sein und nicht gleich wie ein 0815-Urlaub ;)

Nachdem unser absolutes Traumziel Französisch-Polynesien gleich mal aus Budgetgründen ausgeschieden ist ;D haben wir uns unter einigen anderen Alternativen für die Karibik entschieden.
Da hier die optimale Reisezeit erst im Herbst beginnt und sich das bei mir heuer durch die schulautonomen Tage gut ausgegangen ist, haben wir Ende Okt./Anfang Nov. 2 Wochen geflittert.
Dabei hatten wir eine Kombination aus 1. Woche Kreuzfahrt, wo wir 6 verschiedene Inseln kennengelernt haben (die kleinen Antillen ab Puerto Rico) und die 2. Woche relaxen in einem richtigen Luxushotel auf der Dom. Rep. (wir urlauben normalerweise NIE all inclusive). Das hat für uns genau so gepasst!
Wir wollten, wenn wir schon mal so weit weg reisen, auch möglichst viel sehen. Trotzdem war es nach einer Woche Kreuzfahrt "anstrengend" genug und die eine Woche Strand liegen und nichts-tun war dann perfekt.

Da dieser Urlaub erst 2 Monate nach unserer Hochzeit stattfand, haben wir ein paar Tage nach der Hochzeit noch "normal" Urlaub gemacht - also auch etwas, wo wir noch nie (gemeinsam) waren, aber was trotzdem unserer Art von Urlaub entspricht und nicht zu teuer ist. Es ist dann Griechenland (Zakynthos) geworden, mit 3* Hotel (ÜF), haben uns dort einen Quad gemietet und die Insel auf eigene Faust erkundet ;) War auch super schön! Uns für uns optimal mit den zwei Hochzeitsreisen.
20.05.2001 - 01.01.2015 - 20.08.2016

Pixum zu den Vorbereitungen: Link...
(PW per PN)


Schildkröte

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #4 am: 07.01.2017 23:46 »
Wenn man direkt in den Flitterwochen heiraten möchte, sollte man zumindest Länder meiden, in denen das Zika-Virus unterwegs ist. Ansonsten sollte man mindestens 6 Monate mit der Schwangerschaft machen!

Wir waren damals einfach in Italien. Direkt am Meer. Eine kleine Altstadt, wo man sich richtig heimisch fühlt. Dieses Mal wird es allerdings eh nichts mit den zweiten Flitterwochen, da ich im August Urlaubssperre habe. Aber am Tag nach der Hochzeit entspannen wir in der Therme ;)
Und das Frühjahr darauf werden wir wieder Italien Unsicher machen.

ricz

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #5 am: 08.01.2017 00:16 »
@Zika-Virus: Ganz so schlimm wie immer geredet wird, ist es auch nicht 😉 weiß ich jetzt aus eigener Erfahrung nachdem ich mich zeitweise auch bissl verrückt gemacht hab.

Die Karibik (wo wir waren) ist offiziell auch Zika-gefährdet, weil sie halt das "Vorsichts-Gebiet" total ausgeweitet haben.
Guter Mückenschutz für die Tropen aus der Apotheke hilft schon mal viel. Wobei ich sagen muss, dass wir während unserer Kreuzfahrt keine einzige Gelse gesehen haben! In der Dom. Rep. dann ein paar. Aber Überträger sind auch nur infizierte Mücken von bestimmten Arten.

Langer Rede, kurzer Sinn: Bin in der Karibik schwanger geworden obwohl ich auch gelesen habe, dass man danach bis zu 6 Monate warten soll. Wollte mich zuhause auch untersuchen lassen, haben die Ärzte aber aus plausiblen Gründen für nicht notwendig empfunden. (Ich hatte keinerlei Symptome und das Baby hat sich bisher auch zeitgerecht entwickelt, was bei einer Infektion gar nicht möglich gewesen wäre. Und es kann auch nicht sein, dass das Virus wochenlang unbemerkt im Körper schlummert und dann plötzlich ausbricht. Also grob gesagt: Keine Anzeichen - kein Virus - Schwanger werden bzw austragen kein Problem).
20.05.2001 - 01.01.2015 - 20.08.2016

Pixum zu den Vorbereitungen: Link...
(PW per PN)


madame_xs

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #6 am: 09.01.2017 10:48 »
Also wir heiraten im September 2017 und wollten was besonderes für die Hochzeitsreise - daher fliegen wir nicht direkt nach der Hochzeit, sondern dann über Weihnachten und Silvester für 2 Wochen nach Sri Lanka. Wir haben uns dazu entschieden, dass wir 1 Woche Low Budget machen werden, das Land anschauen und 1 Woche dann Luxus und entspannen. Bali war auch im Gespräch, aber auf Grund der noch längeren Flugzeit kam es nicht in Frage - ich hab Flugangst und daher versuche ich es immer so kurz wie möglich zu halten - aber da muss ich jetzt wohl durch :)

Sundance08

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #7 am: 09.01.2017 11:50 »
Sri Lanka ist super! Unbedingt den Zahntempel in Kandi anschauen!
„Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.“
                                                                            Antoine de Saint-Exupery

Muzi

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #8 am: 18.01.2017 19:30 »
Hallo,

vielen lieben Dank für eure Antworten.
Grundsätzlich bin ich auch ein Fan von Urlaub in Österreich, jedoch möchte ich bei der Hochzeitsreise ein Reiseziel haben, welches man nicht so schnell wieder haben wird.
Leider sind wir aber noch immer am grübeln wo die Reise hingehen könnte.

Was würdet ihr anders machen wenn ihr nochmals auf Hochzeitsreise gehen würdet?
Möchte eine gute Mischung zwischen "Zeit zu Zweit" und "Aktivurlaub" finden. Habe bedenken, dass ich vor lauter suchen nach dem richtigen zu verbissen werden  :/

LG Muzi

mondaine

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #9 am: 18.01.2017 20:44 »
das is halt individuell, für uns is quasi jeder urlaub was besonderes, weil wir sehr selten zeit für einen urlaub haben, der länger als drei tage is. und wieso sollten wir jetzt mit zwang extra irgendwohin nach weit weit weg fahren, nur weils die hochzeitsreise is? und genau, weil wir nicht zu verbissen suchen wollten, haben wir das als die beste lösung für uns empfunden.
die hochzeitsreise is ja schon was besonderes, weils die Hochzeitsreise is.
aber das liegt einfach daran, dass es uns einfach nicht rauszieht in die große weite welt. wir sind froh, wenn wir mal unsere ruhe haben ;-) und dafür ist es definitiv die richtige entscheidung. für uns wäre der zwang, extra a ultraspezielle reise zu machen, noch zusätzlicher stress gewesen. davon haben wir beide beruflich mehr als genug. deswegen sag ich ja: zu nix drängen lassen. einfach mal überlegen, wo man hinwill, egal wie banal es ist. und dann genau das machen. es wird ja nur das, was ihr draus macht. Flitterwochen kann man überall haben, wenn das gefühl stimmt, versteht ihr das?
Fotos Vorbereitungen:
Link...
Fotos Kindertüten:
Link...

PW per PN
(derweil ist noch nicht viel drin, aber die alben werden regelmäßig wenns was neues gibt gefüttert ;-) )

Solis

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #10 am: 18.01.2017 22:04 »
Wir heiraten 2018 und wollten etwas absolut einzigartiges machen. Daher müssen wir schon jetzt mit sparen beginnen :-) wir fahren mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Peking das ganze dauert 14 Tage :-)

Schildkröte

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #11 am: 19.01.2017 10:44 »
@ricz: Theoretisch hast du Recht, aber nur weil du glücklicherweise Glück hattest, muss sich das nicht auch automatisch auf andere beziehen. Und ich gehe mal davon aus, dass man bei einer Kreuzfahrt auf dem Schiff so und so weniger Mücken begegnet. Mitten auf dem Meer ist nicht unbedingt ihr Gebiet ;) So viel ich weiß bevorzugen die Mücken, wegen der Larven, eher stehende Gewässer.
Wie heißt es? Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste und es gibt ja genügend Orte, wo man noch hinreisen kann, wenn man nichts riskieren möchte ;) Die Welt ist groß

ricz

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #12 am: 19.01.2017 13:38 »
@Schildkröte: So wollte ich das auch nicht ausdrücken als ob GAR NICHTS passieren kann.

Es wird halt nur im Internet und in den Medien eher Panik gemacht. Ich selbst hab mich ja auch erst nachher richtig bei Ärzten informiert und war trotzdem vorsichtig mit extrem guten Mückenspray usw.

Die Kreuzfahrt war übrigens nur nachts am Meer, tagsüber hatten wir ja Landaufenthalt. Auf 6/7 Inseln haben wir keine Mücken gesehen und auf einer dann halt doch. Deswegen meinte ich, es kommt sehr auf das Gebiet an.

Egal, hier gehts ja um was anderes und ich wollte nur kurz meinen Senf dazugeben, da ICH solche Informationen vorher nicht hatte 😉
20.05.2001 - 01.01.2015 - 20.08.2016

Pixum zu den Vorbereitungen: Link...
(PW per PN)


Silvana

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #13 am: 01.02.2017 17:55 »
Hey und schönen Abend

Ich habe da auch einen kleinen Tipp an euch.
Wir haben uns schon lange schlau gemacht und sind auf verschiedene Orte gestoßen die uns sehr gut gefallen haben, jedoch waren die Preise immer echt hoch :/ Da haben wir nach einer günstigen aber trotzdem schönen Reise gesucht und sind dann auf Link... gestoßen. Sind zwar Ziele für den Winter aber wir werden Ostern dorthin fahren :) Sind auch schon sehr happy und können es kaum erwarten.

Allgemein kann man sich im Internet gut umschauen - so haben wir es auch gemacht und sind sehr gut voran gekommen.

Was war denn am Ende bei euch ?

Poschi

Re: Hochzeitsreise
« Antwort #14 am: 02.02.2017 14:23 »
Bei uns wird es Bali werden, gleich direkt nach der Hochzeit :)

LG
Verliebt: 12.12.2008
Verlobt: 02.07.2016
Geheiratet wird am 26.08.2017 :-)