Habt ihr ein Motto?

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Habt ihr ein Motto?

Löschine

Habt ihr ein Motto?
« am: 25.10.2017 11:34 »
Hallo, ihr Lieben! Ich mach mir schon einige Zeit Gedanken, ob wir uns nicht ein Motto überlegen sollten. Für die Organisation stell ich mir das irgendwie einfacher vor. Jetzt hätte ich zwei Ideen:
a) Better together (inklusive dem Song von Jack Johnson)
b) We are Family (hier würde mir eben der Song "We are Family" quasi als Familientanz, den ich nach dem Hochzeitstanz einschieben würde. Den Familientanz könnten wir dann mit unserm Sohn gemeinsam tanzen, weil wir nach der Hochzeit ja wirklich eine Familie sind)

Was haltet ihr davon?


Bobby15

Re: Habt ihr ein Motto?
« Antwort #1 am: 25.10.2017 13:18 »
Eure Hochzeit, Eure Regeln ;)

ein Motto ist mir persönlich zuviel gewesen. Ein Thema, ja. Einfach damit alles stimmig ist. Schlosshochzeit oder trachtig, kunterbunt oder stilvoll reduziert und schon hat man einen Leitfaden an dem man sich orientieren kann.

Motto erinnert mich mehr an Kostümfeste und Schulfeiern, für mich wärs nix gewesen. Aber das muss jeder für sich entscheiden und wenn das für Euch beide passt, warum nicht? Ich fänd es dann halt wichtig dass es einfach Ihr seid die mit dem Motto beschrieben werden. So 0815 würd ich nicht nehmen.

eine-über sieben Ecken Bekannte hatte Mottohochzeit 50er Jahre. Sie hat einen Pettycoatladen, er arbeitet in einem "Barbershop" und die zwei sind auch sonst echte 50Jahre Fans, da hats gepasst. Bei anderen würd das wohl wie ein Kostümfest wirken ;).

Aber nochmal-Ihr feiert und macht das so wie es für Euch richtig ist.

Löschine

Re: Habt ihr ein Motto?
« Antwort #2 am: 25.10.2017 14:05 »
Naja, so richtig als Motto würd ichs jetzt eh nicht nehmen. Eben wie du gesagt hast quasi als Leitfaden.
Aber ich denke zu "We are Family" passt da eh viel.

Schildkröte

Re: Habt ihr ein Motto?
« Antwort #3 am: 27.10.2017 08:53 »
Wir hatten die Hochzeit ganz auf das Thema Mittelalter aufgebaut und sind sehr gut damti gefahren ;)

Deine Idee mit dem We are Family finde ich ganz gut. Wenn du das möchtest, zieh es ruhig durch.