Suche DJ in Kärnten
Das Forum rund um die Hochzeit
 

Autor

Thema: Suche DJ in Kärnten

CestLaSylvie

Suche DJ in Kärnten
« am: 29.08.2019 10:16 »
Hallo ihr Lieben :)

Mein Verlobter und ich heiraten Juli 2020 im Almdorf Seinerzeit und suchen nach einem DJ.
Wir hätten gerne etwas Hintergrundmusik während dem Essen (am liebsten klassische Musik von Joe Hisaishi) und danach Tanzmusik, z.B. aus aktuellen Charts, den besten Songs der letzten Jahre gemischt mit 50er/60er Musik, zu der man gut tanzen kann.

Ist es grundsätzlich bei jedem DJ möglich Musikwünsche aufzugeben? Sprich z.B. eine Liste von Songs, die wir gerne dabeihätten?

Da wir gerne eine budgetfreundliche Option hätten, wäre toll, wenn es wirklich jemand aus Kärnten ist und die Anreise im Preis inkludiert ist. Bis jetzt bin ich nur über SomeSingSpecial (DJ&Sängerin) gestolpert und finde 1200€ relativ teuer. Hat jemand schon Erfahrungen mit ihnen?

DANKE für eure Hilfe
(habe gesehen es gibt einen ähnlichen Thread, aber die letzte Frage dort ist seit 5 Jahren unbeantwortet)


Kurt81

Re: Suche DJ in Kärnten
« Antwort #1 am: 29.08.2019 13:17 »
Ist es grundsätzlich bei jedem DJ möglich Musikwünsche aufzugeben? Sprich z.B. eine Liste von Songs, die wir gerne dabeihätten?
Ein seriöser Hochzeits-DJ sollte so etwas auf jeden Fall anbieten, da er ja auch das Programm rundherum gestalten muss, trennt sich hierbei "die Spreu vom Weizen"

Da wir gerne eine budgetfreundliche Option hätten, wäre toll, wenn es wirklich jemand aus Kärnten ist und die Anreise im Preis inkludiert ist. Bis jetzt bin ich nur über SomeSingSpecial (DJ&Sängerin) gestolpert und finde 1200€ relativ teuer. Hat jemand schon Erfahrungen mit ihnen?
Nun ich bin jetzt nicht der Kärnten-Spezialist, aber ich hab mir das Angebot mal angesehen. € 1200,-- für DJ und Sängerin ist (zumindest für Ostösterreichische Verhältnisse) eigentlich im Rahmen, da ja hierbei auch 2 Personen den ganzen Abend gestalten. Das Angebot dürfte aber nur für DJ mit 8 Std. Spielzeit gelten, dafür ist es schon recht hoch (überhaupt für ländliche Verhältnisse --> aber wenn man so gut ist, dass man die Aufträge dazu hat... :)).

Ich hab mal kurz in meinem Pool gegraben:
Grundsätzlich dürfte es nicht allzu viele DJs aus Kärnten geben die Hochzeiten bespielen, auf die schnelle hab ich mal 1 Kärtner DJ-Kollegen gefunden (über deren Qualität kann ich zwar nichts sagen, machen aber auf den ersten Blick einen guten Eindruck und haben zumindest positive Rezessionen)

Event-DJ Charly (hat leider keine Homepage, ist aber auf Hochzeit.click gelistet Link...

Sorry, dass ich da nicht großartig weiterhelfen kann, aber vielleicht fragst du mal bei der Location nach, ob die dir noch welche empfehlen können.

Ganz liebe Grüße
DJ Rusty
„Ihre Hochzeit ist nicht mein Geschäft sondern meine Leidenschaft. Meine Aufgabe ist dafür zu sorgen, dass diese ewig in den Erinnerungen von Ihnen und Ihren Gästen bleiben…“
(DJ Rusty - Rusty Karaoke & Music Entertainment, 2018)

Link...

CestLaSylvie

Re: Suche DJ in Kärnten
« Antwort #2 am: 29.08.2019 15:03 »
Vielen lieben Dank! Das hilft mir schon einmal weiter :)

Ja, ich war auch stutzig, ob das Packet nun mit oder ohne Sängerin ist, da ich sie eigentlich als DJ & Sängerin gefunden habe, aber nur das DJ Packet online angeboten wird.

Danke auch für den Tipp mit der Location, ich werde mal nachfragen, ob sie jemanden empfehlen können.

Kurt81

Re: Suche DJ in Kärnten
« Antwort #3 am: 29.08.2019 15:11 »
Sehr gerne :)
„Ihre Hochzeit ist nicht mein Geschäft sondern meine Leidenschaft. Meine Aufgabe ist dafür zu sorgen, dass diese ewig in den Erinnerungen von Ihnen und Ihren Gästen bleiben…“
(DJ Rusty - Rusty Karaoke & Music Entertainment, 2018)

Link...

DJ André

Re: Suche DJ in Kärnten
« Antwort #4 am: 11.09.2019 11:45 »
Hallo liebe CestLaSylvie.

Seid Ihr denn schon fündig geworden? Erfahrungsgemäß sind in Kärnten nicht all zu viele Kollegen angesiedelt. Ich habe jedes Jahr mehrere Hochzeiten in Kärnten und habe hier schon von vielen Brautpaaren gehört, dass es eher schwierig ist.

MUSIKWÜNSCHE:
Jeder DJ sollte die Musikwünsche des Brautpaares und der Gäste erfüllen können. Jedoch ist auch hier ein kleiner Unterschied, vor allem in der "unteren Budget Klasse".

Günstige Kollegen regeln solche Dinge in der Regel über Youtube. Was nicht nur grundsätzlich verboten ist, sondern auch bedeutet das die Musikqualität nicht die beste ist. Hab auch schon erlebt, dass ein Kollege nicht mal die Zeit genommen hat die Lieder dann downzuloaden und vorzuhören, sondern plötzlich Werbung gelaufen ist. Was natürlich nicht gerade schön ist. Hier sollte man also vielleicht nicht zu sehr sparen.

BUDGET:
Natürlich möchte man sparen. Wer nicht. Aber das bedeutet in Eurem Fall nicht unbedingt, dass Ihr auf einen DJ aus Kärnten angewiesen seid. Viele Kollegen aus zB. Wien (wo natürlich sehr viel mehr Angebot herrscht) sind im Grundpreis so günstig, dass Gage + Anfahrt, noch günstiger ist, als ein DJ vor Ort. Kommt natürlich auch auf Eure Wünsche in Sachen Technik und Dauer an. Leider sind hier immer noch einige schwarze Schafe dabei, die dann dem Kunden unnötige Dinge aufschwatzen, oder bei 40 Leuten ein Technikpaket mitanbieten, mit dem man eigentlich 1000 Leute beschallen könnte, nur um doch noch ein wenig den Preis zu "dehnen".

Wenn Ihr schon mit Eurer Location sprecht, dann klärt hier gleich mal ab, ob diese nicht schon Technik vor Ort haben, oder günstig was organisieren können. Dann braucht Ihr den DJ nur "solo" buchen. Auch das spart in der Regel schon mal ein paar hundert Euronen ;) auch bei den Anreisekosten.

Beispiel:
Wenn ich als DJ mit Technik gebucht werde, dann muss ich nicht nur für die Technik einen Mietpreis berechnen, sondern auch die Anreisekosten werden höher. Je nach Technikpaket muss ich mit dem PKW anreisen, oder einen Kleinbus etc.

Werde ich zB. in Berlin gebucht, und brauche keine Technik mit, dann verlange ich hier nur € 50,- Anreise, weil ich einfach mit Easyjet um € 50,- von Wien, hin und her fliegen kann. Ihr seht also, dass selbst die Anreisekosten unterschiedlich sind.

Ich würde mich also daher nicht von DJ´s abschrecken lassen, die nicht direkt aus Eurer Gegend kommen. Würde einfach Angebote einholen und dann in Ruhe vergleichen. Ein wenig Zeit habt Ihr ja noch ;)

LG Andre








*A little party never killed nobody - Fergie*
www.meinpartydj.at   -  www.meinpartydj.com