.. bis zur neuen Seite!

Autor Thema: 24 Stunden Pflege für Opa?  (Gelesen 622 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kationds

24 Stunden Pflege für Opa?
« am: 13.11.2019 12:45 »
Hallo meine Lieben,

wir brauchen eine 24 Stunden Betreuung für meinen Opa, doch sind die meisten sehr teuer, aber ich bin jetzt auf dieses Portal gekommen. Hat jemand mit Ihnen schon Erfahrung gemacht?


Offline Schildkröte

Re: 24 Stunden Pflege für Opa?
« Antwort #1 am: 14.11.2019 08:41 »
Ich sehe das wieder mal nur als Werbung!

Aber für alle, die sich in diesen Beitrag verirren: vorischt beim Buchen solcher Betreuungen über das Internet! Man weiß nie, an wen man gerät.
Wichtig ist, dass Patient und Betreuer auch gut miteinander klar kommen. Geht zu offiziellen Stellen. Fragt eventuell beim Konsumentenschutz, ob sie jemanden empfehlen können. Fragt im Bekanntenkreis. Und ganz wichtig: erst intensive Gespräche führen.
Notfalls gibt es Pflegeheime bzw, Pensionistenwohnheime. Aber sprecht dort mit vorab mit Bewohnern.