Gallenblase entfernen

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Gallenblase entfernen

Schildkröte

Gallenblase entfernen
« am: 07.03.2017 23:51 »
Hat zufällig jemand von euch Ahnung, wie eine Gallenblasenentfernung abläuft und wie hoch die Risiken sind?
Meine muss raus um beim Vorgespräch hat mir der ArztPanik gemacht >__<
Ich weiß, er muss über Risiken aufklären, aber er hat ein wenig übertrieben. 


ricz

Re: Gallenblase entfernen
« Antwort #1 am: 08.03.2017 07:21 »
Ich kenne ein paar Leute, denen sie enfernt werden muss/te, alles immer gut gegangen. Inklusive meiner Mama, das war allerdings schon vor ca 30 Jahren ;) aber ich denk mir, wenns damals kein Problem war, wirds jetzt erst recht eine Art Routine-OP sein.
Eine Freundin von mir muss demnächst auch, sie hat ein 3-monatiges Baby und bei ihr kamen die Beschwerden wohl von dern SS. Aber auch sie sieht dem ganz gelassen entgegen.
Natürlich können immer Risiken sein (die üblichen halt), aber wenn du insgesamt einen guten Gesundheitszustand hast, würd ich mir da keine Sorgen machen. Das ist nämlich auch für den Körper und den Heilungsprozess nicht gut ;)
20.05.2001 - 01.01.2015 - 20.08.2016

Pixum zu den Vorbereitungen: Link...
(PW per PN)