.. bis zur neuen Seite!

Autor Thema: OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!  (Gelesen 54870 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stella73

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« am: 26.02.2009 11:54 »
Hallo meine lieben Mädls,

nachdem mich mein Frauenarzt in den Frühmutterschutz verbannt hat und ich langsam aber sicher vor Langeweile durchdreh, hab mich mir jetzt das Projekt Babyzimmer gesucht. Wir wollten die Wände eigentlich nicht streichen, da wir das Haus hier "nur" gemietet haben und ich eine strikte Regelung habe, was Investitionen in Immobilien, die ich nicht besitze, angeht -  allerdings sind die Wände im Kinderzimmer komisch-hellblau und unsere kleine Maus mag sicher kein "komisch-hellblau" ,-), da wett ich rauf.

Ich würd gern - oh Wunder - mit den farben lila/flieder oder violett/lavendel (ich kenn weiterhin nicht den unterschied dieser vier farben - auf alle fälle einmal die dunkle version und einmal die helle) arbeiten und bin unschlüssig, ob ich nun eine GANZE wand dunkel machen soll (das Zimmer ist rechteckig, wobei an den kürzeren "enden" jeweils die Türe und das Fenster - geht bis zum boden - ist) oder ob ich einfach nur eine oder zwei ecken dunkler mach oder unten bzw. oben einen dunklen streifen, etc.

könnte das eine von euch unglaublich kreativen mädls mal für mich durchdenken und mir ein paar vorschläge unterbreiten?! ich wär sehr dankbar!!!! :D


LinzerIsi

  • Gast
OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #1 am: 26.02.2009 12:04 »
ich bin zwar ein farbtechnisches Antigenie - aber liebe Stella, ICH helf' Dir zumindest beim "Langeweile-Vermeiden" gerne!

Offline imrae

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #2 am: 26.02.2009 12:04 »
flieder ist zwar schick für die mami, aber ich glaub deine maus wird weniger begeistert sein.
also ich würd die wand weiß streichen und mindestens 1m hoch mit packpapier verkleiden (die deko kommt dann nächstes jahr von selbst :wink: )
außerdem würd ich ganz helle und dunkle (viel mehr können neugeborene nicht unterscheiden ) stoffbahnen aufhängen (auch nur temporär,weil bald wieder was anderes aktuell ist), so dass ein bissl ein "höhleneffekt" entsteht (stell dir vor, du müsstest in 10m hohen räumen leben).
später würd ich bilder von tieren aufhängen (z.b. aus dem medizini heft) und die decke interessant gestalten.
den schlafbereich solltest aber möglichst "langweilig" machen (weißes tuch etc.).
viel spass beim "nestbau" (und schon dich)
IRENE
es ist was es ist!  sagte die liebe

Offline 13Junibraut

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #3 am: 26.02.2009 12:07 »
Naja ich hab zwar Jungs und da is nix mit flieder :wink:  
aber wir haben obere hälte ein creme und unten hellblau und in
der Mitte diese Klebeborten mit Cars!
Aber da gibt es ganz süße mit flieder dabei zb, Prinzessinen oder auch
bei den Booh Bären war was in lila dabei.
Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deinen Traum!

Link... unser Bilderforum!!

Offline Stella73

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #4 am: 26.02.2009 12:12 »
flieder wirds auf alle fälle werden - die idee der zweitteilung der wand gefällt mir gut. habt ihr diese borte genau in die mitte geklebt? man könnte hier ja auch einen einfärbigen streifen machen, nicht wahr? prinzessinen sind nicht so ganz mein fall, aber es wird ja alternativen geben, schätze ich.

wobei, dann wäre es ja wieder dreifärbig, das ist mir zu viel.... mmh.... einfach nur oben hell und unten dunkel wird auch komisch ausschauen, oder?  :?

Offline Eva Romana

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #5 am: 26.02.2009 12:14 »
so ein Zufall: Grad gestern bin ich über sooo was liebes gestoßen:

Ich hab jetzt schon bei Thalia und beim Leiner diese tollen Wandaufkleber gefunden, in allen Motiven und Farben, natürlich besonders viel für Kinder.... einfach auf die (weiße) Wand kleben... sieht sooo toll aus...

hab auf die schnelle den link gefunden:
Link...

aber wie gesagt, ich hab die beim Leiner auf der Mariahilferstraße gesehen, in viel schöneren Motiven...
So müsstest du die Wand nicht ausmalen :wink:

lg, Eva
Verliebt seit:      07.12.2007
Verlobt seit:      12.10.2008 in Venedig
Hochzeit am:     15.05.2010 im Schloss Hernstein
www.evaundnorbert.jimdo.com

Offline froscherl

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #6 am: 26.02.2009 12:16 »
Du könntest zB die Decke in einem dünkleren Violett machen und sie aber nicht an der Kante aufhören lassen, sondern ein bissl runterziehen und die Wände eben in hellflieder oder so...so haben wirs in unserer Wohnung....schaut super aus!
(den Überganz zwischen Wand- und Deckenfarbe kann man mit ner schmalen hellen Ssselleiste trennen)
Verliebt: 6. Jänner 2005
Verlobt: 26. Juni 2006
Verheiratet: 3. / 4. Juli 2009


Offline Stella73

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #7 am: 26.02.2009 12:18 »
die wandtatoos kenn ich, ich hab sie für meine schüler im klassenraum aufgeklebt, war total begeistert davon. leider hab ich nur bei denen noch nix gesehen, was mir so richtig fürs kizi gefallen hat, aber ev. gibts neue motive. wäre auch eine option: nur flieder streichen und mit den tatoos akzente setzen. bis jetzt hab ich für kizi nur so komische bunte tiere gesehen, die aufeinander draufstehen.... ;-)

muss ich bei einer blauen wand das blau zuerst weiß anstreichen und dann flieder drüber oder deckt das flieder das dünklere hellblau ab??? :shock:

Offline 13Junibraut

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #8 am: 26.02.2009 12:18 »
Ja ohne Streifen schauts komisch aus, hab ich auch probiert,
da fehlt dann einfach was :?
Im Wohnzimmer hab ichs so, das kann man ja nur mit 2 Farben auch machen!!
Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deinen Traum!

Link... unser Bilderforum!!

Offline 13Junibraut

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #9 am: 26.02.2009 12:20 »
Wennst eine gute Farbe hast müßte es abdecken ohne dast
zuerst weiß machen mußt.
Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deinen Traum!

Link... unser Bilderforum!!

Offline sirup2406

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #10 am: 26.02.2009 12:22 »
Also ich würd auch jede Wand 2- oder sogar 3-teilen mit deinen Lieblingsfarben (quer - LÄngststreifen drücken vielleicht zu sehr).

Meine Freundin hat das Kinderzimer hell und grün geteilt und so Dungleaufkleber genommen, sieht total lustig aus!!!

Vielleicht könntest du ja auch die Händeabdrücke deiner Famlie (quasi als Borte) verewigen lassen oder ERinnerungen miteinbauen (mir würde dazu das Talent fehlen). Die Idee mit den Sotffstreifen find ich auch gut!

Offline Eva Romana

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #11 am: 26.02.2009 12:23 »
zur Farbe:

Wenn die wand dünkler ist als die gweünschte farbe musst du auf alle Fälle weiß drüber gehen.... ist sowieso zu empfehlen, weil bei kräftigen farben meist der untergrund "durchleuchtet". Sonst brauchst ur viel von der neuen Farbe, die um einiges mehr kostet als das Weiß.

Wie gesagt, es gibt total liebe Motive.... schau mal zum Leiner... das sind meistens nicht solche Bilder, sondern Schmetterlinge, Fische, Blumen in allen Varianten....sehr viel!!!
Bin sicher, da wär auch farblich was für dich dabei... zb, was mit persönlich für unser Gästezimmer schön wär sind Orchideen in rosa... ur Schön!!

lg, Eva
Verliebt seit:      07.12.2007
Verlobt seit:      12.10.2008 in Venedig
Hochzeit am:     15.05.2010 im Schloss Hernstein
www.evaundnorbert.jimdo.com

Offline Stella73

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #12 am: 26.02.2009 12:25 »
Zitat von: "13Junibraut"
Ja ohne Streifen schauts komisch aus, hab ich auch probiert,
da fehlt dann einfach was :?
Im Wohnzimmer hab ichs so, das kann man ja nur mit 2 Farben auch machen!!


gefällt mir gut, wäre eine möglichkeit. schaut aber soo aufwendig aus. wie geh ich da vor? ausgehend von den hellblauen aktuellen wänden? als nächstes flieder bzw. weiß und dann flieder?? wie genau krieg ich solche streifen hin?

ihr habt ja tolle wände - machst du das alles selber???? :shock:

Offline Stella73

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #13 am: 26.02.2009 12:26 »
Zitat von: "Eva Romana"
zur Farbe:

Wenn die wand dünkler ist als die gweünschte farbe musst du auf alle Fälle weiß drüber gehen.... ist sowieso zu empfehlen, weil bei kräftigen farben meist der untergrund "durchleuchtet". Sonst brauchst ur viel von der neuen Farbe, die um einiges mehr kostet als das Weiß.

Wie gesagt, es gibt total liebe Motive.... schau mal zum Leiner... das sind meistens nicht solche Bilder, sondern Schmetterlinge, Fische, Blumen in allen Varianten....sehr viel!!!
Bin sicher, da wär auch farblich was für dich dabei... zb, was mit persönlich für unser Gästezimmer schön wär sind Orchideen in rosa... ur Schön!!

lg, Eva


danke für den tipp, ich hab mir die tattoos schon lang nimma angesehen, das letzte mal im juli, als ich die für die kinder gekauft hab (war eh bei leiner). die farbe (die aktuelle) ist nicht kräftig, es ist ein unspektakuläres hellblau. aber mein flieder wär dennoch heller...

Offline Freitagsbraut

OT: Kinderzimmer-Wände Dekoideen gesucht!
« Antwort #14 am: 26.02.2009 12:30 »
ich würde das flieder (schön!) nicht ganz 2 drittel  der wand hochziehen (halb schaut irgendwie komisch aus, weiß nicht warum). den rest, vor allem die decke würde ich weiß lassen, sonst erdrückt es ein bisserl.
es gibt so dünne holzleisten (so ähnlich wie man am fußboden anbringt)- die kann man ebenfalls flieder einfärben und oben an der kante einbringen. das ist dann nicht so "verspielt", hat aber trotzdem system. in punkto verspielt würde ich mit anderen elementen arbeiten (lampe, eventuell wandtattoos, denn die sind variabel).

dazu hab ich den perfekten shop

Link...

viel spaß!

ps- heißt das wir dürfen mit einer mini-stella rechnen???? :D
Alles Liebe MIMI

Freitag, 1.September 2006 in OÖ