Das Forum rund um die Hochzeit

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - mondaine

Seiten: [1] 2 3 ... 20
1
und regencape über abendkleidung- wenns eine hochzeit im freien ist, wäre abendkleidung für mich nicht notwendig, und wenns so edel wird, dass abendkleidung gewünscht ist, ist ein schirm meiner bescheidenen meinung nach komzepttechnisch nicht rund ;-)
bei den opernfesrspielen in st. margarethen haben sogar mal die sänger über den kostümen die gelben plastikregencapes getragen, sah ur süß aus. und beim lifeball vor einigen jahren, bei dems geregnet hat, haben wir auch welche gekriegt. unangenehm is relativ, ein schirm is auch ned immer angenehm, eben weil er sperrig ist. ich will dir nix ein- oder ausreden, es soll nur ein denkschubs sein. manchmal entwickelt man einen tunnelblick ^^


2
ok, ich glaube, du hast mich missverstanden :D
es gibt läden, die die werbemittel für firmen und vereine drucken. denen übermittelst du, was du auf dem schirm willst, und die drucken das drauf.
dass du jetzt läden abklapperst und werbeschirme aufkaufst, so wars nicht gedacht *lol*

das heißt: werbemittelversand googeln, und schauen, ob sie schirme führen. und dort siehst du auch, was ich meine. die drucken ja drauf, was du ihnen schickst. und ob das ein firmenlogo oder ein hochzeitslogo ist, ist denen wurscht, hauptsache, sie kriegen das geld dafür ;-)

verstehst du was ich meine?


3
Vor der Hochzeit / Re: Essen und Trinken
« am: 29.06.2018 22:30 »
hallo,
das kommt generell auf die leute und die angebote an.  mit der pauschale kannst du natürlich besser kalkulieren, aber wenn du zb weißt, dass viele nur wasser trinken, rechnet sichs ned.
wir hatten vorspeise und dessert als buffet und den hauptgang serviert, waren aber erheblich weniger leute. das heißt, wir hatten weder lange wartezeiten beim buffet, noch hat das servieren zu lang gedauert. was sagt dein bauchgefühl?
wenns der saal und der caterer erlauben, würde ich anregen, mehrere buffetstationen zu machen (zb links und rechts im saal, aber das gleiche, dass die leute nicht kreuz und quer rennen müssen), dann gehts auch schneller.


4
Plauderecke & Smalltalk / Re: Haarschmuck??
« am: 29.06.2018 22:23 »
hallo,
eine freundin hat ihr brautdiadem im netz bestellt und war sehr zufrieden, wenn du magst, schick ich dir den namen per pn.
lg


5
hallo, hab noch a bisserl überlegt. also wenns nicht zu weit ist zum fahren:
schau dir mal das landgasthaus im weingarten in tattendorf (fahrzeit von loretto weg um die 22minuten) an, die sollten den platz haben, es ist aber eher verwinkelt. allerdings käme das deinen traditionellländlichmodernen wünschen entgegen. oder das rahoferbräu, ebenfalls in tattendorf, die haben einen relativ großen saal. dann ginge natürlich noch die krone in gaaden, oder der schlosspark mauerbach. vielleicht auch die höldrichsmühle im helenental. dort muss einem der saal halt gefallen, meins wars ned. im bezirk baden gäbs auch noch das rathbauer in kottingbrunn, aber sie sind sehr gefragt, das wird sich wahrscheinlich ned ausgehen, ich würd mich generell in der gegend umschauen, da gibts sehr viele möglichkeiten für heiratende feierwillige :-D

die frage ist, wie lange die fahrzeit sein darf. bei meinem schwager waren wir zwischen standesamtlicher hochzeit und kirchlicher hochzeit mal gute zwanzig minuten unterwegs und dann zur feierlocation nochmal eineinhalb stunden. war ned optimal, ist aber auch gegangen.


6
hallo und herzlichen glückwunsch,

ich würde an deiner stelle bei verschiedenen fachhandeln für werbeartikel suchen. die haben meistens auch schirme und oft können sie auch bedrucken. allerdings kannst du dort meistens nur über einen verein oder eine firma bestellen, also wärs gut, wenn du jemanden kennst, der einen verein oder einen betrieb innehat und dir da helfen kann oder wenn vielleicht sogar du selbst diese möglichkeit hast.

überlege dir nur bitte gut, ob du das wirklich willst. ohne es dir ausreden zu wollen, frage dich gründlich, ob deine gäste die schirme nachher auch weiter nutzen. es wär sonst schade drum, wenn du dich da in unkosten stürzt und einen mordsaufwand betreibst für den einen tag und die eine idee. und wenns nicht regnet, würde ich dann doch farbige oder weiße schirme empfehlen, die können auch als sonnenschutz dienen. ist halt eine sehr sperrige geschichte, wenn jeder einen schirm aufspannt ;-)

wenn du vor dem wetter angst hast, denk doch mal über regencapes nach, die, die es auch bei freiluftveranstaltungen gibt. die sind günstiger, und lassen sich sehr leicht personalisieren (einschub in die vérpackung, evtl sogar das cape selbst bedrucken) die könntest du zb dann auch mit fächern oder sonnenbrillen oder so kombinieren, frei mach dem motto "für jedes wetter gerüstet". is nur ein denkanstoß, letztendlich musst es eh du wissen. aber vergiss nicht: billige schirme sind leider auch sehr schnell im eimer.



7
hallo,
ich habe clip in extensions, und mit denen auch schon viele (hochsteck)frisuren gemacht. der vorteil ist, dass man von denen sehr lange etwas hat (bei guter pflege), und sie mit ein bisschen übung auch selbst anbringen kann. wenn du magst, schick ich dir eine pn, wo ich sie her hab, es ist leichter, die vor ort zu kaufen als online, weil du dir dann mit der farbe leichter tust ;-)


8
10 Leute kann man auch im Garten unterbringen

und wohin mit den restlichen ca. 90 leuten?

für hundert leute weiß ich leider nichts, sorry, ich würde aber auch die buschenschanken/heurigen in der nähe anschauen, wenn es denn welche gibt. die haben manchmal auch gut platz undviel potenzial  ;-)


9
Ist einfach geschmacksache muss von allem was dabei sein

und genau das ist eben nicht so. das brautpaar entscheidet sehr wohl, was zur verfügung steht. klassischer fall ist eine getränkepauschale- wer da was trinkt, was nicht drin ist, zahlt extra. und wer so wählerisch ist, dass er nicht zufrieden ist, mit dem, was die brautleute aussuchen, der kann auch wasser trinken.
so militant, wie es klingt, mein ich es nicht, aber wenn jemand nur um des postens willen irgendwas hinschreibt, nur um beiträge zu sammeln, ärgert mich das tierisch. das hilft dem fragesteller nämlich kein bisschen.


10
Vor der Hochzeit / Re: Schriftrolle
« am: 14.06.2018 12:00 »
hallo,
was konkret verstehst du unter schriftrollen?
meinst du quasi papier mit so holzstangerln am anfang und am ende? kann man sowas nicht selbst machen?


11
Vor der Hochzeit / Re: Top oder Flop?
« am: 14.06.2018 11:52 »
hallo,

ich würde mit einzelnen haarteilen arbeiten; sprich doch mal mit dem friseur deines vertrauens darüber und macht mal eine probefrisur, dass du siehst, wie es aussieht und wie es sich anfühlt. du hast die frisur schließlich den ganzen tag. ^^


12
hallo,
mit denen, die du gefunden hast, habe ich keine erfahrungen, ich habe allerdings schon mit clip-in-extensions gearbeitet und bin sehr zufrieden damit. und von denen hat man erheblich länger etwas. meine habe ich jetzt fast zehn jahre und sie sind noch immer superschön. ich habe sie bei mehreren bällen benutzt, beim lifeball, bei fotoshootings, bei krampuskränzchen, eine freundin hat sie sich für die opernballeröffnung geliehen, ich habe sie gelockt, geglättet, gekreppt, und sie halten alles gut aus. wenn du wissen willst, woher, dann schreib mir bitte eine pn, ich bin kein fan von links. ;-)


13
hallo
ich hätte sorge, dass sich die schnürung durch den stoff abzeichnet. an einen pushup effekt glaube ich bei dem ding nicht, der drückt sie nur zusammen. wie sollen die beiden da nach oben gehen?
ich habe einen klebebh, der mir leider nicht passt, aber eigentlich alles erfüllt, was du willst. der is von magic bodyfashion und dürfte der wing bra sein. also besteht nicht nur aus zwei schalen, sondern hat vorne quasi ein unterbrustband. der pusht sie und ist rückenfrei. mir ist er nur zu klein, aber wenn er passt, erfüllt er wohl seinen zweck... bevor mein kleiner da war, hab ich halt trotzdem keinen bh getragen (körbchen größer als d), mittlerweile gehts ohne bh nicht mehr so wirklich. ;-)


14
Vor der Hochzeit / Re: Hochzeits- "NO GO"s
« am: 03.06.2018 14:20 »
nachdems dir so wichtig ist, dich bezüglich farben durchzusetzen, lass ich dir einfach mal das letzte wort. (reinweiß war bei dir aber auch niemand, gell? ;-) )
und ja, man findet wirklich immer probleme, wenn man danach sucht. du übrigens auch. *sfg*
und nein, es geht nicht darum, das brautpaar anzuhimmeln. sondern um wertschätzung. Gegenseitige. wenn ich dem brautpaar gegenüber wertschätzend bin, nehme ich wohl auf deren wünsche rücksicht. und zieh mir halt was an, was nicht nach aufmerksamkeit schreit. mir tuts ja ned weh. (außer ich hab ne nadel drin vergessen) das brautpaar zeigt ja auch seine wertschätzung, indem es mich einlädt. ich weiß ja ned, warum dich das thema so aufregt, aber wir können gern darüber reden.
weib is per se keine beleidigung, tusse meiner meinung nach schon eher, das hat dich wiederum nicht gestört. und was für den einen unsinn, sind für den anderen details, die ein fest stimmig machen. aber grade bei hochzeiten zählt doch am ehesten, was das brautpaar will. das wär meine meinung. und wir haben uns tracht gewünscht, waren aber über andere kleidung auch ned bös. aber weiß wär für mich auch ned ok gewesen.


15
Vor der Hochzeit / Re: Hochzeits- "NO GO"s
« am: 29.05.2018 16:01 »
0416, weiß ist auf einer hochzeit wirklich ein nogo. schwarz ist die farbe der trauer, und auch ned optimal. aber da sagt heutzutage eh niemand mehr was. rot fällt zu sehr auf. dass bei einer hochzeit das brautpaar im mittelpunkt stehen sollte, ist schon klar, oder? soviel benehmen sollte man schon haben. du tust ja grad so, als ob es nur die drei farben gäbe ;-) viel schlimmer finde ich, wenn die braut sich wünscht, dass alle gäste in einer farbe kommen. das artet meistens in arbeit aus. aber gleich so loslegen wegen weiß, rot und schwarz.... oder willst du, dass jemand zu deiner hochzeit in weiß, am besten noch im langen kleid kommt?


Seiten: [1] 2 3 ... 20