Neueste Beiträge

Das Forum rund um die Hochzeit

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Organisatorisches / Heiraten in New York
« Letzter Beitrag von Anemos am Heute um 09:29 »
Hallo liebe Mitbräute!
Wir wollen nächstes Jahr standesamtlich in New York heiraten. Hat das von euch jemand schon gemacht und kann mir Tipps und Empfehlungen geben? Den supertollen Organisator (Erol) kennen wir schon. Wir versuchen aber möglichst viel selbst zu organisieren - bin ein Organisationsfreak :-)
Also falls jemand Tipps hat zu den Behördengängen, Fotografen usw.... - würde mich sehr darüber freuen!

2
Hi, also ich gehe immer nach dem Motte - schlicht aber elegant. Frauen übertreiben da immer gerne. Ziehen BlingBling kleider an und dann noch viel BlingBling am Körper und sehen dann besser geschmückt als jedes Weihnachtsbaum auf dieser Welt. Bei Männern ist es andersrum, die ziehen entweder was total schlichtes oder was total elegantes aber heben sich durch nichts hervor. Der ein oder andere hat dann eine teuere Uhr aber das wars ja auch. Ich feier in letzter Zeit total Manschettenknöpfe bei männern wie diese auf dem Bild: Link... sieht einfach mega gut aus... Schade dass so wenige Männer die tragen. Meinem nächstem Freund (bin single :D )  kaufe ich auf jedenfall welche :D

3
Vor der Hochzeit / Re: Wien: Suche Brautkleid 34
« Letzter Beitrag von mondaine am 12.08.2018 21:45 »
guten abend,

bist du schon fündig geworden?

 meiner vorrednerin muss ich leider widersprechen. auf amazon ein kleid, besonders ein brautkleid zu kaufen, wäre mir zuviel risiko, da auch hier vieles aus china kommt und von schnitt und material nicht immer den fotos entspricht. ich hab schon mal ein chinakleid für eine braut tragbar gemacht. es kam zwei tage vor der hochzeit an, das material war schlicht katastrophal und die nähte mussten nachgenäht werden, weil ein teil davon offen war. sie trugs mit fassung, ich wäre ausgetickt.
für secondhand würde ich mal willhaben versuchen, da gibts auch einiges.

4
Vor der Hochzeit / Re: Wien: Suche Brautkleid 34
« Letzter Beitrag von karelburkhardt am 12.08.2018 21:04 »
Hello!

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir nicht anhand deiner Threads gemerkt habe, wann es denn nun bei dir soweit sein wird mit der Hochzeit. Ich hoffe aber ich bin noch nicht zu spät dran und kann dir noch weiterhelfen.

Generell sehe ich bei Amazon-Brautkleidern kein Problem, die haben durchaus auch die selbe Qualität wie wenn du ein Kleid in der Stadt kaufst.

Ich selbst habe mein Brautkleid damals online bei Link... gefunden, weil ich total auf Flügelärmel abfahre.

Aber auch Meerjungfrauen-Kleider etc. gibt es dort genügend im Sortiment.

5
Ich befürchte, dass es die gar nicht bei uns gibt. Du könntest nur diverse Brautmodeläden anschreiben und nachfragen.
Ansonsten bei Lia Brautmoden gibt es individuelle Maßanfertigungen nach deinen Vorstellungen. Soll nicht so teuer sein. Eventuell da anfragen.

Die Bedeutung von Foren hat mir geholfen, viel Wissen zu gewinnen.

Was hat das mit der Frage der Threaderstellerin zu tun?

6
Vor der Hochzeit / Re: Segenslied Kirche
« Letzter Beitrag von djmcm am 09.08.2018 18:28 »
Schön ist z.B. auch "Möge die Straße uns zusammenführen (Irische Segenswünsche)". Hier der Liedtext: Link...

7
Vor der Hochzeit / Re: Manschettenknöpfe als Ergänzung zum Anzug
« Letzter Beitrag von Everettz am 09.08.2018 10:53 »
Das Hauptforum des Forums ist der Kanal, um es zu erzählen.

8
Die Bedeutung von Foren hat mir geholfen, viel Wissen zu gewinnen.

9
Hallo !
also ich würde nicht die Haare verlängern, auch nicht für die Hochzeit. Es kann sein, dass es gar nicht funktioniert oder nicht so wird, wie du es gerne hättest...
Versuch doch mit einer Perücke, hier: Link... gibts einen interessanten Artikel über Perücken.
Vielleicht ist es auch nichts für dich. Probieren würde ich trotzdem.
Wie mein Dad immer sagt: Alternative könnte genau das Richtige sein!
Viele Grüße

10
Organisatorisches / Fotograf auf den Malediven
« Letzter Beitrag von julie91 am 06.08.2018 18:00 »
Hey Leute!
Nachdem in diesen Foren die freundlichsten Member sind (was ich so gesehen habe :P) wollte ich euch gerne etwas fragen:
Wir werden im April 2020 auf den Malediven heiraten, wissen aber noch nicht wo genau, da sind wir noch auf der Suche. Gibts irgendeine Möglichkeit einen professionellen Fotografen zu engagieren? Hat da jemand Erfahrung? Bin selbst Hobby Fotografin und ziemlich pingelig bei den Fotos. Habe derweil keinen Fotografen gefunden der mir so richtig zugesagt hat. (Bin da so skeptisch, denn Fotos kann jeder mal schnell reinstellen ins Internet)

Vielleicht habt ihr auch noch Tipps für mich, bezüglich der Hochzeit (also nur Zeremonie, weil standesamtlich heiraten wir ein paar Tage vorher) auf den Malediven bzw Ausland.
Wäre euch total dankbar dafür!

Liebe Grüsse,
Julia

Seiten: [1] 2 3 ... 10