.. bis zur neuen Seite!

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Gut, dass ihr für euch eine Entscheidung getroffen habt, die sich für euch stimmig anfühlt! Ich habe das in meinem Umfeld dieses Jahr ein paar Mal mitbekommen, dass Hochzeiten entweder verschoben wurden oder dass ein Kompromiss eingegangen werden musste. Das ist nicht in jedem Fall ein Dilemma, aber wenn man als Brautpaar weiß, dass man sich hinterher immer grämen wird, dass es nicht so wird, wie man wollte, ist es besser zu verschieben.

Jetzt habt ihr auf jeden Fall nochmal mehr Zeit für die Vorbereitungen und du hast ja auch schon gute Mittel und Strategien an der Hand, um mit der Anspannung und der inneren Unruhe zurecht zu kommen. Ich bin mir aber sicher, dass jetzt, wo es einen Plan B gibt, auch die Spannungszustände wieder etwas nachlassen werden. Und klar, vor eurem großen Tag nächstes Jahr werden die wieder mehr werden, aber das gehört ja auch dazu. Heiraten ist auch was besonderes und Aufregung ist normal. Ich wünsche euch, dass ihr dann das Fest bekommt, das ihr euch wünscht. Alles Liebe!
2
Ich finde, man muss das Brautpaar schon sehr gut kennen, um zu wissen, welche Elektrogeräte auch wirklich sinnvoll für ihren Haushalt sind. Wenn man weiß, dass sie sich einen Kaffeevollautomaten wünschen, dann spricht gar nichts dagegen, einen herzuschenken. Und da ist eine Geschenkeliste tatsächlich sehr hilfreich.

Klar, bei einer Wunschliste geht zwar viel Überraschung verloren, aber ich werde es bei meiner Hochzeit (hoffentlich!!!) im nächsten Jahr auch so machen. So vermeide ich, dass unnötiges Geld ausgegeben wird und meine Wohnung zugestellt wird mit Dingen, die ich eigentlich nicht brauche.
3
Vor der Hochzeit / Re: Was machen die Gäste während der Paarfotos?
« Letzter Beitrag von runningbride2021 am 28.11.2020 13:48 »
Die Hochzeit meiner Schwester hat letztes Jahr im Sommer bei gutem Wetter stattgefunden. So konnten sich die Gäste während der Fotos draußen im Garten aufhalten, die Kinder konnten spielen gehen und für Getränke und Häppchen war reichlich gesorgt. So hat keiner das Brautpaar vermisst, während sie Fotos machen waren ;)

Zusätzlich hatte meine Schwester eine Fotobox organisiert, die in der Zeit immer gut besucht war. Das ist ein Spaß für die Kleinen wie für die Großen :D
4
Plauderecke & Smalltalk / Re: Nach der Hochzeit kommt das Baby!
« Letzter Beitrag von runningbride2021 am 27.11.2020 19:57 »
Schöne Vorschläge!
Einen Urlaub finde ich klasse, entweder einen für später, wenn das Kleine da ist, oder für ein ruhiges Wochenende zu zweit, bevor das Kind kommt.

Ich persönlich bin ein großer Fan von Holzspielzeug. Meiner Erfahrung nach eckt man mit Plastikspielzeug bei vielen Eltern an, da ist man mit Holz auf der sicheren Seite.
Zwar etwas kitschig, aber auch ein schönes Geschenk finde ich diese Holzbilderrahmen zum Aufklappen, wo man den Hand- oder Fußabdruck des Kindes verewigen kann.
5
Organisatorisches / Re: Zauberer für Hochzeit buchen?
« Letzter Beitrag von runningbride2021 am 27.11.2020 13:41 »
Hallo bridey,

ich weiß nicht, ob dein Anliegen noch aktuell ist, ich antworte trotzdem mal :D Ich finde die Idee, auf die Leidenschaft deiner Schwägerin in spe einzugehen, richtig schön.

Ich persönlich fände eine Zaubershow, oder einen Zauberer, der von Tisch zu Tisch geht, nicht passend für eine Hochzeit. Zudem ist es zumindest in meinem Bekannten- und Verwandtenkreis so, dass immer durch die Gäste für ein volles Programm gesorgt wird.

Aber vielleicht kannst du das Magie-Thema ja in einer Fotobox umsetzen? Also, du könntest eine Fotobox organisieren, wo es neben den üblichen Accessoires wie Bärten und Sonnenbrillen auch Zaubererzubehör wie z.B. Zaubererhut, Zauberstab oder Hogwartsschals gibt.

Viel Spaß und viel Erfolg bei der Planung!
6
Sprüche Liebe / Re: Filmzitate über Liebe
« Letzter Beitrag von runningbride2021 am 26.11.2020 13:17 »
Ich liebe das Zitat aus "The Fault in Our Stars":

"Ich liebe dich und ich weiß, dass Liebe nichts als ein Ruf in die Wüste ist und dass das Vergessen unvermeidbar ist und dass wir alle Verdammte sind und dass ein Tag kommt, wenn all unsere Werke zu Staub zerfallen. Und ich weiß, dass die Sonne die einzige Erde, die wir je haben, irgendwann verschlucken wird, und ich liebe dich."

7
Nach der Hochzeit / Re: Mann Veganer
« Letzter Beitrag von runningbride2021 am 26.11.2020 11:37 »
Soweit ich weiß, gibt es mittlerweile auch komplett vegane Hotels (habe mal von einem in Südtirol gelesen). Aber ja, die Frage ist, ob ihr da beide so glücklich wärt.

Glücklicherweise sind die meisten Hotels sehr entgegenkommend. Aus eigener Erfahrung (lebe selbst vegan) weiß ich, dass sie gerne im Vorfeld über spezielle Ernährungsformen Bescheid wissen, denn dann können sie dementsprechend planen und werden nicht damit überrumpelt.

Ich würde also vorher anfragen und abklären, ob es zum Beispiel vegetarische Optionen gibt, die ohnehin auf der Speisekarte stehen und die sich vegan abwandeln lassen.

Ich wünsche euch super schöne, entspannte Flitterwochen!
8
Nach der Hochzeit / Re: Die schönsten Geschenke für euch zur Hochzeit
« Letzter Beitrag von honeysun am 24.11.2020 15:19 »
Der Begriff "Kleinigkeiten" klingt für viele so abwertend. Ich freue mich hingegen darüber, weil es oft schöne Geschenke sind und ich keine Schuldgefühle gegenüber dem Schenkenden habe.
9
Plauderecke & Smalltalk / Re: Nach der Hochzeit kommt das Baby!
« Letzter Beitrag von HeiratenMitKind am 24.11.2020 15:12 »
Hallo Stle1952,

herzlichen Glückwunsch an deinen Bruder und dir!
Eine Wickeltasche ist natürlich eine tolle Idee und es gibt eine riesige Auswahl an tollen Taschen.
Wenn du aber deinen Bruder und seiner Frau etwas besonderes schenken möchtest, kannst vielleicht selber etwas basteln. Ich hab zum Beispiel meiner Schwester eine Windeltorte gebastelt. Sie sah super aus und Windeln braucht man ja immer :D Hier findest du eine Anleitung wie du so eine basteln könntest, falls es dich interessiert Link...

Alternativ würde ich ein Babynest oder eine schöne Mischung aus Babyspielzeug vorschlagen.

Viele Grüße :)
10
Endlich ist es mir wieder gelungen, mich einzuloggen. Das hat wochenlang nicht funktionieren wollen. Hinsichtlich der Hochzeit haben wir uns letztendlich entschieden, alles im kommenden Jahr nachzuholen. Wir hätten es nicht genauso gut genießen können.

Auch abgesehen davon wäre es am schönsten, immer nur entspannende Schaumbäder zu nehmen und Wechselbäder der Gefühle komplett außen vor zu lassen. Aus demselben Grund werde ich in den kommenden Tagen mit der Einnahme der Passedan Tropfen beginnen und mir Massageöle besorgen. Dass ich das dann ziemlich sicher auch vor dem großen Tag im kommenden Jahr benötigen werde, ist wieder ein anderes Kapitel. 
Seiten: [1] 2 3 ... 10