Espadrilles zur Hochzeit tragen?

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Espadrilles zur Hochzeit tragen?

DannySun

Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« am: 17.05.2017 09:09 »
Hallo!

Ich war erst letztes Wochenende mal wieder als Gast auf einer Hochzeit und habe dort unter den Gästen eine Frau gesehen, die Espadrilles trug. Es waren weiße Espadrilles mit Spitze, wie man sie auch online bei diesem Shop sehen kann (Link...). Ursprünglich wäre ich nie auf die Idee gekommen, dass Frauen auch Espadrilles zur Hochzeit tragen können, da ich es nicht für schick genug gehalten hätte. Aber ich muss sagen, es passte zu ihrem eleganten Kleid und hat das ganze Outfit etwas aufgelockert.

Jetzt eine Frage an die Frauen unter euch: Würdet ihr euch auch trauen, Espadrilles auf einer Hochzeit zu tragen? Oder haltet ihr das für unangemessen für den festlichen Anlass? Ich bin gespannt auf eure Meinungen.

Liebe Grüße


Bobby15

Re: Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« Antwort #1 am: 18.05.2017 07:08 »
kommt drauf an

wenn es ausdrücklich einen lockeren Dresscode gibt, Strandhochzeit etc, dann ja

sonst-nie im Leben.

Bin da wohl noch etwas altmodisch erzogen, aber für mich ist das Outfit auch irgendwie ein Ausdruck von Wertschätzung für den Gastgeber. Ich geh nicht mit Jeans zu einer großen Feier, sondern eben mit festlicher Bekleidung.

Espadrilles sind für mich Sommer/Strandbekleidung von daher bei mir nur auf ausdrücklichen Wunsch des Gastgebers.

ricz

Re: Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« Antwort #2 am: 18.05.2017 07:15 »
Geht es um Espandrilles als HochzeitsGAST?
Ja, warum denn nicht? Es gibt so viele verschiedene Modelle, wenn man da ein etwas schickeres hat, passt das durchaus zu einem modischen aber auch festlichen Outfit. Ich selbst hab mir auch grad etwas hübschere gekauft, mit Pailletten und so, die würden so gar nicht als Strandschuhe gehen ;)
Ich denke, Eleganz und Festlichkeit macht sich nicht durch High Heels aus.
20.05.2001 - 01.01.2015 - 20.08.2016

Pixum zu den Vorbereitungen: Link...
(PW per PN)


Bobby15

Re: Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« Antwort #3 am: 18.05.2017 12:51 »
Geht es um Espandrilles als HochzeitsGAST?
Ja, warum denn nicht? Es gibt so viele verschiedene Modelle, wenn man da ein etwas schickeres hat, passt das durchaus zu einem modischen aber auch festlichen Outfit. Ich selbst hab mir auch grad etwas hübschere gekauft, mit Pailletten und so, die würden so gar nicht als Strandschuhe gehen ;)
Ich denke, Eleganz und Festlichkeit macht sich nicht durch High Heels aus.

natürlich machen sich Eleganz und Festlichkeit nicht an High-Heels aus, schon gar nicht wenn man damit nicht gehen kann ;)

Aber es gibt ja noch ein weites Feld an vernünftigen (Leder)Schuhen-von Pumps über Ballerinas, von Peeptoes bis zu (eleganten) Sandaletten, ich finde da muss man nicht grade in Strandlatschen zu einer Hochzeit gehen. Nehm ja auch keine Birkenstockschlapfen oder Sneaker (die es ja auch mit Glitzer und Pailetten gibt) dafür ;)

Hab mir jetzt übrigens mal welche mit Pailetten angesehen, auch richtig teure-für mich bleiben das Strandschlapfen, würd sowas nichtmal im Büro tragen. Aber Geschmäcker und Ohrfeigen sind eben verschieden ;)...

Solis

Re: Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« Antwort #4 am: 18.05.2017 16:23 »
Also ich finde auch das man sie aufjedenfall tragen kann und ich würde sie auch tragen.
Wir werden bei unserer Hochzeit zum Beispiel den Großteil im Schlosspark und somit im Gras stehen, da tun mir meine Mädels mit High heels schon sehr leid und gerade im Sommer kam sowas toll kombinieren. Und klar ist eine Hochzeit etwas festliches aber sogar ich bin am überlegen ob ich hohe Schuhe anziehen werde, trage ich sonst auch nie und wozu bei meiner Hochzeit verstellen und ändern genauso will ich das von meinen Gästen auch nicht.
Und im Büro empfinde ich Schuhe mit Absatz auch absolut nicht als Pflicht für Eleganz

ricz

Re: Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« Antwort #5 am: 18.05.2017 17:06 »
@Bobby15: natürlich gibt es noch eine ganze Reihe eleganter Schuhe ohne Absatz ;) Das habe ich schon auch bedacht. Übrigens finde ich persönlich Ballerinas genau so wenig festlich und elegant ;) egal aus welchem Material.

Ich denke, es kommt auch sehr auf die Location und die Aufmachung der Hochzeit an. Nicht jede Hochzeit ist gleich "elegant" wie ein Ball, deswegen muss man sich auch nicht in gleichem Maße schick machen.
Bei Hochzeiten, die in Richtung Vintage - Boho - Hippie gehen, fände ich solche Schuhe sogar sehr passend.

Aber wie du sagst - Geschmäcker sind verschieden :)
Nur, wenn man sich als Braut auf den Schlips getreten fühlt, wenn ein Gast "falsche" Schuhe anhat, ist es auch schade.
Bei meiner Hochzeit kamen mein Onkel und Cousin in Jeans und Hemd - für die beiden war das schon elegant ;D hat mich jetzt auch nicht weiter gestört. Andere Damen hatten zB ein farbiges Jerseykleid an - könnte man auch als Strand- oder Freizeitkleid sehen, aber ja mei, bei 30°C soll jeder das anziehen, was er als angenehm empfindet.
20.05.2001 - 01.01.2015 - 20.08.2016

Pixum zu den Vorbereitungen: Link...
(PW per PN)


DannySun

Re: Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« Antwort #6 am: 24.05.2017 09:22 »
Hi!

Vielen Dank für eure Meinungen. Wie ich hier lesen konnte, hat jeder zu dem Thema eine andere Meinung. Ich hätte wie gesagt vorher auch nicht gedacht, dass Espadrilles für eine Hochzeit angemessen sein könnten, aber bei der Dame (die als Gast eingeladen war) sah es sehr schick aus.

Allerdings denke ich auch, dass es dabei darauf ankommt, wo geheiratet wird, wie der Stil der Hochzeit ist und nicht zuletzt auch, was das Brautpaar sich wünscht. Auf der Hochzeit, wo ich war, war auch alles etwas lockerer, von daher fiel die Dame in ihres Espadrilles nicht groß auf, zumal es ja gut zu dem Kleid gepasst hat.

bergziege

Re: Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« Antwort #7 am: 01.06.2017 12:12 »
Es kommt am Ende ja nicht immer nur darauf an, ob es zum Ambiente der ganzen Hochzeit an sich passt. Es muss auch zur Trägerin selber passen. Egal ob als Braut oder als Gast, würde ich sagen!
Die kleinen Dinge sind es, die das Leben ausmachen. Ein Lächeln, ein gutes Gespräch, eine Umarmung.

erdbeereis

Re: Espadrilles zur Hochzeit tragen?
« Antwort #8 am: 20.06.2017 23:22 »
wow das ist ja eine super idee, da tun einem die füße nicht weh :D ich kann es mir sehr gut vorstellen, ich liebe espandrilles! *-* aber es kommt auch natürlich total aufs outfit an, bei einem langen, eleganten jumpsuit mit weißen beinen passt es bestimmt super, beim kleid eher nicht so
Whatever you decide to do, make sure it makes you happy!