Gastgeschenke

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Gastgeschenke

zecke76

Gastgeschenke
« am: 16.01.2017 18:59 »
Ihr Lieben, wie handhabt Ihr das? Typische Kleinigkeit wie Hochzeitsmandeln, oder "mehr"..das thema gab es schon mal ist aber schon älter, und ich denke mir, neue Bräute, neue Ideen :-)


shadow

Re: Gastgeschenke
« Antwort #1 am: 16.01.2017 19:30 »
Ich glaub ich hab diesbezüglich erst letztes Jahr einen Thread eröffnet..

Wir werden personalisierte M&M's bestellen mit unseren Anfangsbuchstaben sowie hochzeitsdatum :)
Ich will einzigartiges.

Meine Schwägerin hatte Hochzeitsmandeln :)

Sundance08

Re: Gastgeschenke
« Antwort #2 am: 16.01.2017 20:05 »
Ich mache holunderblüten likör
„Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.“
                                                                            Antoine de Saint-Exupery

mondaine

Re: Gastgeschenke
« Antwort #3 am: 16.01.2017 21:32 »
ich hab kleine schlüsseln mit nem sprücherl dazu. süßigkeiten gibts beim sweet table genug, da verteil ich sie nicht auch noch auf den tischen :D
Fotos Vorbereitungen:
Link...
Fotos Kindertüten:
Link...

PW per PN
(derweil ist noch nicht viel drin, aber die alben werden regelmäßig wenns was neues gibt gefüttert ;-) )

ricz

Re: Gastgeschenke
« Antwort #4 am: 16.01.2017 21:34 »
Obwohl diese Hochzeitsmandeln anscheinend der "Klassiker" sind, hab ich die tatsächlich auf noch keiner Hochzeit bekommen ;)

Bei uns gabs selbstgemachtes aus echten Rosen (passend zu Blumenschmuck, Deko und Farbgestaltung): Für die Männer Schnaps, für die Damen Gelee und für die Kinder Gummibärchen. War ziemlich lecker muss ich sagen ;)

Wir haben diese Gastgeschenke gleich auf den Sitzplatz gestellt und die Namenskärtchen daran gehängt.
20.05.2001 - 01.01.2015 - 20.08.2016

Pixum zu den Vorbereitungen: Link...
(PW per PN)


nilli

Re: Gastgeschenke
« Antwort #5 am: 16.01.2017 21:57 »
Wir haben uns für kleine papiersäckchen aus naturpapier entschieden, die wir voraussichtlich mit einem personalisierten stempel (unsere namen+datum) bedrucken lassen. In die papiersäckchen geben wir blumensamen zum ansetzen. Gleichzeitig werden wir diese als namenskarten am tisch verwenden. Ich werde sie auf die teller legen und vorher mir einer schwungfüllfeder selbst die namen hinauf schreiben... so zumindest mal der plan ;)

Schildkröte

Re: Gastgeschenke
« Antwort #6 am: 17.01.2017 11:05 »
Wir wissen noch nicht ganz, was wir nehmen. Soll ja zum Mittelalter-Motto passen. Aber das ist nicht so einfach.

Ich habe mal Hochzeitsmandeln auf einer Hochzeit erhalten, aber die sind bei mir in den Mist gewandert. Steinhart und Mandeln mag ich so und so nicht. Schlechte Kombination für mich.

mpps1318

Re: Gastgeschenke
« Antwort #7 am: 18.01.2017 14:51 »
Folgende Geschenke habe ich selbst bei verschiedenen Hochzeiten als Geschenk bekommen:
Kernöl
kleine Sachertorte
Honig
Schnaps
Kräutersalz
Suppengewürz (selbstgemacht)
Wein

Was wir selbst als Gastgeschenke nehmen werden wissen wir noch nicht :) Ansonsten finde ich so kleine Pralinenschachteln eine nette Idee!

Solis

Re: Gastgeschenke
« Antwort #8 am: 18.01.2017 14:54 »
Wir haben uns gedacht das wir kleine Blumentöpfe mit einer Knolle (Tulpe etc.) verschenken, auf den wir dann den Namen auch gleich draufschreiben, also haben wir auch gleich Platzkarte und Gastgeschenk in einem.

zecke76

Re: Gastgeschenke
« Antwort #9 am: 22.01.2017 10:14 »
DANKE SCHÖN! Das mit dem m&Ms finde ich cool und mal was anderes :-) und sonst wird es bei uns ein Wein werden (von dem Heurigen bei dem wir feiern), mit personalisiertem Etikett.

Bettina1907

Re: Gastgeschenke
« Antwort #10 am: 26.01.2017 07:56 »
Wir machen papierstanitzel aus Naturpapier die werden gefüllt mit Blumensamen darauf hängen wir einen Anhänger auf dem steht "lass unsere Liebe wachsen" auf die Beutel schreib ich gleich die Namen somit haben wir auch gleich die Namenskärtchen

shadow

Re: Gastgeschenke
« Antwort #11 am: 26.01.2017 08:04 »
@Bettina1907: Diese Idee finde ich Klasse und voll lieb!! :D

Deraise

Re: Gastgeschenke
« Antwort #12 am: 21.02.2017 06:52 »
Bei uns gibt's selbstgemachten Himbeer-Limetten Likör bzw. für meine Nichte wird's Himbeer Limetten Sirup werden =)
Da kommt auch gleich der Name drauf.

Auf der Hochzeit von einem Arbeitskollegen haben wir Zwetschken-Marmelade und Macarons bekommen.
verliebt 14.06.2011
verlobt 05.05.2016
verheiratet 02.06.2017

Erstellt mit hochzeits-countdown.com

Zuckerwatte

Re: Gastgeschenke
« Antwort #13 am: 27.02.2017 09:34 »
Sirup oder Likör find ich auch eine coole Idee, vor allem wenn er selbstgemacht ist :)

Diese bedruckten M&Ms hab ich schon öfters bekommen und irgendwie schmeiß ich die irgendwann doch immer weg, deswegen würd ich die nich verschenken.. ist ganz lustig, die zu bedrucken, aber die sind immer nur schwarz/weiß bedruckt, oder? Zumindest war das mal bei mir so, als ich welche bestellt hab und dann kam das Bild auch nicht so gut raus ;)
Und manchmal brauchen wir auch mal eine zweite Chance im Leben, weil wir bei der ersten noch nicht so weit waren.

Schildkröte

Re: Gastgeschenke
« Antwort #14 am: 27.02.2017 23:50 »
Wir haben endlich unsere Gastgeschenke *__*

Haben uns für Untersetzer aus Holz entschieden. Werden mit dem Laser graviert. Unsere Namen, Datum und Lebensbaum. Außerdem kommt auf jedes Einzelne der Name des jeweiligen Gastes. Und das Beste, mit Lackierung zahlen wir nur 1,80 Euro dafür. Hatte erst 10 Euro pro Person veranschlagt. Finde, das passt auch zum Thema. Wenn nicht, mir egal :D