Woher quadratische Kuverts?

Das Forum rund um die Hochzeit

Autor

Thema: Woher quadratische Kuverts?

sunshineyes

Woher quadratische Kuverts?
« am: 06.05.2008 14:42 »
Hallo Mädels,
kann mir jemand helfen bitte?
Wo bekomme ich denn am billigsten ca. 16x16 cm große Kuverts in crème her (Kann auch ein bißchen größer odr kleiner sein, ist egal)? Am liebsten wäre mir ein Online-Shop!
DANKE!!
glücklich verheiratet


Tina85

Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #1 am: 06.05.2008 14:49 »
Ich habe meine beim Holzwurm in Wiener NEustadt gekauft in dem Format in glänzendem Creme mit passenden Kuverts es sieht super aus!

rommy

Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #2 am: 06.05.2008 14:49 »
schau doch mal hier: www.kuvertshop.com

die haben eine sehr große auswahl.

lg
rommy
Kennengelernt Sept. 1992
Verliebt seit Dez. 1999
Verheiratet seit 17.5.2008 - Schloss Hernstein
Unsere Hochzeits-HP: www.hochzeit.chatbot.at
Fotos: Link...

Tina85

Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #3 am: 06.05.2008 14:52 »
Habe mal geschaut hier gibts die Rayer Produkte auch:

Die Suche für   Graz (at)
Kaspar Harnisch Gerstäcker GmbH 8010 Graz Glockenspielplatz 1 0043 316 83028825 0.38 km    

Stark Holzfachzentrum
Heinz Stark GmbH 8053 Graz Harter Str. 4 0043 316 27090 2.42 km

Teccna

Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #4 am: 06.05.2008 14:56 »
Ich weiß zwar dass du einen Onlineshop bevorzugst, aber vielleicht hast du ja doch einen FREUDENSPRUNG in der Nähe oder wenn du aus Wien bist gibt es sie auch noch beim MASTNAK und sicher auch beim THALIA im 3.Bezirk.

Ich hab sie dort in der Farbe creme mit den Maßen 15,5 x 15,5 gekauft.

LG
A  :wink:
VOLL VERHEIRATET!

LaSposa

Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #5 am: 06.05.2008 14:56 »
ich hab meine von wurzer in graz. pro kuvert 0,65 €, ab 100 Stück kriegt man 10% NAchlass. Ich habs recht teuer gefunden, weil nur für Kuverts (einladungen & dankeschreiben = 100 Stück) 60 Euro hinlegen ist auh nicht ohne...
Hochzeit am 23.08.08

Katrin83

Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #6 am: 06.05.2008 15:23 »
Mein Bruder und meine Schwägerin hatten sie damals von Pagro. Sie haben sie ihr damals extra bestellt (80 Stück) und sie haben dann sogar noch einen Rabatt bekommen.

Meine Schwägerin und mein Schwager haben sie jetzt im Bastelladen gekauft, wo sie auch sonst das ganze Material gekauft haben.
LG Katrin :-)

Cami

Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #7 am: 06.05.2008 22:24 »
wir haben unsere (in Bordeaux) beim Wurzer (Wielandgasse Ecke Grazbachgasse) gekauft.

Wurden dort sehr gut beraten in dem Geschäft :-)
wir heiraten am 27.09.2008 in Schloss Farrach *freu*
- done.

Inke

Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #8 am: 07.05.2008 07:54 »
hallo!

schau mal unter www.papierdirekt.at oder www.papierdirekt.de
da hab ich meine kuverts und karten fürs hochzeits-abc gekauft!

lg inke

8.8.08 & 9.8.08
Link...

Franke

Re: Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #9 am: 06.07.2018 12:05 »
Ihr Lieben,
ich habe mal eine Frage an euch. Meine kleine Schwester heiratet im September und wir sind momentan noch mit den Einladungen beschäftigt. Sie hat ganz spezielle Einladungen anfertigen lassen, so dass wir uns jetzt unsicher sind, wie wir sie versenden sollen, da sie alle im A4 Format sind.
Was denkt ihr über solche Versandtaschen https://www.mashpaper.de/Versandtaschen/ColomPac-Versandverpackungen/? Die Einladungen sind wie gesagt ungewöhnlich groß und auch etwas dicker als normal.
Die Versandtaschen könnten wir eventuell auch noch bedrucken lassen. Was meint ihr??
Liebe Grüße

Schildkröte

Re: Woher quadratische Kuverts?
« Antwort #10 am: 06.07.2018 12:29 »
Das Problem ist, dass Kuverts mit der Größe A4 bei der Post als Paket versendet wird und dementsprechend teurer als andere Größen. Ihr solltet erst einmal schauen, was ihr für den Versand und alles ausgeben wollt und ob ihr nicht passende Kuverts auch beim Müller, Libro, Thalia, Pagro, etc. bekommt. Gerade in der Größe A4 gibt es sicher genügend Möglichkeiten, diese in einem Laden zu finden, wo man sie vorab ansehen und angreiffen kann. Außerdem findet man da mit viel Glück auch Farbige ;)
Je nach dem, wie viele Einladungen es sind, würde ich überlegen, die selbst zu beschreiben. Das gibt einen persönlichen Touch ;)