Hochzeitsforum

Autor Thema: Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!  (Gelesen 1609 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Geisha

Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« am: 16.11.2009 09:10 »
Da wir am 31.7.2010 heiraten und Empfang, standesamtl. Trauung, Fotos, Ringsegnung und Tafel alles an einem Ort haben (Schloss Laubegg in Leibnitz) wollte ich euch nur fragen wie ihr das so mit dem zeitl. Ablauf machen werdet?
Bin mir noch nicht sicher wie ich das am besten timen sollte, damit sich alles gut ausgeht.
Bitte um Tipps danke Sabine
Zusammen seit  7.6.2007
verheiratet seit 31.07.2010
Eltern seit 13.4.2009


Offline martina29

Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« Antwort #1 am: 16.11.2009 09:45 »
Wir heiraten auch in einem Schloss und ich bastel gerade wie wild am Tagesablauf.
Derzeit wäre der Plan wie folgt:

13 Uhr Sektempfang
14 Uhr Standesamtl. Trauung
15 Uhr Kirchl. Trauung
ca. 16 Uhr Agape im Schlosshof
18:30 Uhr Beginn Tafel
22:00 Uhr Torte

Unser Fotograf, der uns ab 13 Uhr begleiten wird, meinte, dass er uns nach der Agape und vor dem Einzug in den Festsaal immer wieder kurz zu Fotos entführen wird, sodass wir nie lange weg sind und sich die Gesellschaft nicht allein gelassen fühlt.
Vielleicht ziehen wir das Essen für die Kinder vor, da mir 18:30 Uhr für die Kleinen etwas spät vorkommt. Während des eigentlichen Essens kann sich dann ja die Wedding-Nanny um die Kleinen kümmern. So hätten auch die Eltern ihre Ruhe beim Essen.

LG Martina

Offline Geisha

Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« Antwort #2 am: 16.11.2009 09:45 »
Habe mir das jetzt so gedacht:

13 Uhr Empfang
14-14.30 Standesamt
15-16 Uhr Ringsegnung
16-18 Gratulationen und ev. dann Torte anschneiden
Wenn Gäste Torte und Kuchen haben, Fotos machen
Tafel um ca. 18.30

Irgendwie kommt mir das aber sehr stressig vor :?: Was meint ihr?
Ausserdem ist 18.30 schon spät zum Essen v.a. für die Kleinen, also wäre die Alternative
16-17 Uhr Gratulationen
17.30 Essen
22 Uhr Torte

Nur gehen sich die Fotos dann nicht aus, HiLFE :?

Sabine
Zusammen seit  7.6.2007
verheiratet seit 31.07.2010
Eltern seit 13.4.2009

Offline braut2010

Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« Antwort #3 am: 16.11.2009 11:03 »
Wir heiraten auch auf einem schloss (schloss seggau in leibnitz).

Wir haben allerdings den termin fürs standesamt schon um 13 Uhr, jetzt hab ich ein bisschen angst, das das zu früh ist. Vielleicht können wir den termin ja noch ein bisschen nach hinten verschieben.

Was macht ihr mit euren gästen wenn ihr fotografiert werdet?
Verliebt seit 30.07.2003
Verlobt seit 31.01.2009
Verheiratet am 19.06.2010

Offline sonja_1987

Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« Antwort #4 am: 16.11.2009 11:12 »
hallo

wir haben es momentan so geplant.

13:30 eintreffen der Hochzeitsgäste bei der Kirche
14-15 uhr Messe

15- 15:30 Gratulation (danach verschwindet das Brautpaar um Fotos zu machen
15 -16:45Uhr Agabe
17- 17:30 Fotos mit den Gästen und Familie
 17:30 - 18:00 Standesamtliche

nach der Standesamtlichen gehen wir gleich zur tafel und da wird nochmal angestossen auf das brautpaar und mein Mann hält die erste Rede

Wir heiraten auch am Schloss, nur die Kapele ist zu klein und so findet die Messe im Ort statt.
Standesamtliche wird im innenhof vom schloss statt.

lg Sonja
Verliebt: 25.5.2006
Verlobt: 25.5.2009
Verheiratet ab: 3.7.2010

Madame Mim

  • Gast
Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« Antwort #5 am: 16.11.2009 13:17 »
stimmt - du musst um kirchlich heiraten zu können die standesamtliche Hochzeitsurkunde vorlegen können - zumindest wars bei uns so.

@ sonja1987 - dein zeitplan ist aber schon recht eng.....ich würde euch raten sowohl für die Gratulation aals auch für die Fotos mehr Zeit einzuplanen....
Je nachdem wieviel Gäste ihr habt ist eine halbe Stunde nach der Kirche recht wenig - ... ich würde da etwas mehr einplanen, damit ihr vielleicht selber auch noch was trinken könnt und mal durchatmen.
Und zum fotografieren: uns waren die Paarfotos nicht so wichtig und wir haben daher keine Riesen-Fotosession gemacht,  waren aber dennoch eine Stunde beschäftigt.

Ach ja, falls es wem hilft - hier unser Ablauf der auch ganz gut so gepasst hat:

14 Uhr kirchliche Trauung
15 Uhr        Gratulation, Agape und Familienfotos (wir hatten ca. 150 Gäste, daher waren die 2 Stunden wirklich gut um auch Zeit zu haben, nmit allen ein bisschen zu plaudern und selber auch was davon zu haben)
17.15h Uhr        Abfahrt Richtung Abendlocation (ca. 20 min)
danach Aperitif im Schloss plus Gruppenfoto (es dauert doche wtas bis alle dort eingetroffen sind, Parkplatz gefunden haen, im Schloss sind etc.)

18.30h             Bezug vom Festsaal

19h Essen      (muss dazu sagen wir hatten keine Kinder dabei und bei der Agape bereits belegte Brote.....)

Offline sonja_1987

Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« Antwort #6 am: 17.11.2009 12:50 »
@biene77

stimmt, man muss eigentlich vorher standesamtlich verheiratet sein.
bei uns hat das standesamt gesagt, es muss der pfaarer damit einverstanden sein. dadurch das wir am sa heiraten. wird die nummer am standesamt schon am freitag erstellt. ob der pfaarer eine stunde vorher die nummer bekommt oder drei stunden später macht auch kein problem.
uns hat auch der standesbeamte gesagt, wenns ein problem gibt, dann bekommt der pfaarer schon vorher seine nummer.

aber standebeamte und pfaarer haben damit kein problem.
ich wollte mich nicht umziehen, und irgendwie freu mich schon drauf, dass mein zukünftiger mich erst am kirchenaltar an dem tag sieht.

@Madame Mim
stimmt schon ist ein bisschen stressig.
für uns sind porträfotos wichtig, deswegen hat unsere fotograph gesagt in einer stunde sind wir sicher fertig.

der ablauf ist noch nicht fix. aber das gut ist, ja dass der standesbeamte sehr flexibel ist und es kein problem ist, wenn wir zwei stunden vorher anrufen und sagen es verzögert sich um eine halbe stunde.

ich glaub so richtig durchatmen werde ich erst, wenn ich im flieger sitze am weg zu unseren flitterwochen.

lg Sonja
Verliebt: 25.5.2006
Verlobt: 25.5.2009
Verheiratet ab: 3.7.2010

Offline Geisha

Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« Antwort #7 am: 05.12.2009 20:22 »
Habe jetzt vom Schloss bzw. demjenigen der dort die Organisation macht folgenden Ablauf empfohlen bekommen:

15 - 15.30 Empfang
15.30-16 Standesamt
16 - 17 Kirche
danach Gratulationen
18.30 Essen

Mir kommt das aber SEHR eng vor , findet ihr nicht? Wenn ich um 13 Uhr beginne (Plan sieghe oben)  habe ich dazwischen wenig Stress und auch genug Zeit zum Fotos machen.

HILFE Sabine
Zusammen seit  7.6.2007
verheiratet seit 31.07.2010
Eltern seit 13.4.2009

Offline silke_k

Tagesablauf bei Hochzeit im Schloss!!!!!
« Antwort #8 am: 05.12.2009 23:22 »
wir haben auch in einem schloss geheiratet und unser ablauf hat folgendermaßen ausgesehen:

um 10 uhr haben wir uns im schloss getroffen und haben in ruhe die paarfotos gemacht. um 13 uhr war dann die standesamtliche trauung, um 14 uhr die kirchliche trauung im freien im schloss, danach agape und dann die feier im schlossgewölbe. ich würds vom zeitlichen her auf jeden fall wieder so machen, die fotos würd ich auch wieder vorher machen, weil es einfach viel stressfreier war und wir kein schlechtes gewissen hatten, dass jemand auf uns wartet....

lg