Hochzeitsforum

Autor Thema: Tipps von bereits verheirateten Bräuten  (Gelesen 31474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Melliengel

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #45 am: 15.09.2010 14:09 »
na dann trag ich mich auch mal ein
Tipps für Tiroler Unterland

Standesamt: Wörgl - klein aber fein, nett und heimelig

Kirche: Pfarrkirche Wörgl - total relaxed der Pfarrer, war kein Problem eine "lockere" Messe zu gestalten, er selbst ist auch nicht zu konservativ

Blumenschmuck (Brautstrauß, Anstecker, Altargesteck): Blumen Sixtus Gwiggner in Wörgl - sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis

Band: Rat Bat Blue aus dem Tiroler Unterland - einfach nur genial (spielen viel Rock und Pop, von Udo Jürgens bis zu ACDC ist alles dabei) sind jedoch nicht ganz billig

Brautkleid: Renate Kropsch Brautmoden in Rosenheim, heimelige Atmosphäre, nette Verkäuferinnen - einfach perfekt

bei weiteren Fragen, stehe ich gerne Rede und Antwort ;-)

lg Melanie
Hochzeit am 17. 7. 10


Offline Jane241

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #46 am: 16.09.2010 10:00 »
unsere hochzeit war ein TRAUM und ich hab auch ein paar tipps:

landgasthof feichthub in wartberg/krems (OÖ):
crew supernett & flott
essen einfach nur lecker
draussen der steingarten suuuuuper zum flanieren für die gäste und noch besser zum fotos machen, die gartenanlage in der feichthub ist einfach einzigartig!
der "saal" (überdachter innenhof) ist perfekt, sehr hoch und offen und hell

hochzeitstorte von schickmaier pettenbach (OÖ):

unsere 4-stöckige trüffeltorte war ein traum, soooo lecker!
und die verzierung von der konditorin waren einfach toll - wir wollten sie fast nicht anschneiden :-)

mein kleid von steinecker/randegg (NÖ):

ich bin der volle steinecker-fan, es hat von der beratung bis zum kauf alles gepasst.
ich habe dort mein traumkleid gefunden, inkl. schuhe, unterrrock + schleier.
meine beraterin hat genau gewusst was ich will und was mir steht - die versteht ihren job!
und die freundlichkeit + herzlichkeit dort passt auch voll (hab ich beim H+G vermisst!!)

anzug von meinem mann vom schanda/kirchdorf (OÖ):

hier kann ich das gleiche sagen wie über steinecker.
wenn (hochzeits-) anzug dann vom schanda!!!!

ringe über waiglein/feichtinger:
wir haben weiß- und rotgold ringe, meiner mit 5 steinchen, wir haben diese beim waiglein/feichtinger gekauft, und hier stimmt das preis-leistungs-verhältnis total!


Offline julia1981

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #47 am: 16.09.2010 11:21 »
Ich fand den Thread auch immer sehr hilfreich, deshalb möchte ich euch auch meine Tipps für die Dienstleister zusammenschreiben:

Location: Schloss Hernstein www.schloss-hernstein.at für uns war es die perfekte Location! Wir haben hier wirklich unsere Traumhochzeit erlebt. In den historischen Räumen im Schloss haben wir unsere Agape gehabt, im wunderschönen Park das Gratulieren und einen Teil des Foto-Shooting, im Saal die Feier am abend und in der Nacht nutzten fast alle Gäste die Hotelzimmer zum übernachten! Die Betreuung und das Essen war super, ich würd immer wieder nur dort heiraten  ;)

Kirche: Pfarre Hernstein. Eine schöne aber eher kleine und schlichte Dorfkirche. Für uns hat es perfekt gepasst. Und Herr Pfarrer Marx hat eine wunderbare Trauung für uns gehalten!

Einladungen: hatte ich Pocketfolds, von www.printsonalities.de => die Homepage gibt leider nicht so viel her. Aber wenn man die Besitzerin (Alexandra) anschreibt, schickt sie gerne einige Beispiele zu. Wir waren total zufrieden. Wir konnten unsere Ideen einbringen, und Preis-Leistung hat super gepasst!

Kleid/Accessoires:
da ich meine Familie in Deutschland hab, hab ich mein Kleid in Kempten bei www.youandme-kempten.de gekauft. Das Geschäft ist riesig, sie haben eine super Auswahl und es ist dort sooo schön! Jede Braut bekommt beim Probetermin ein eigenes Zimmer, ich war zB im Sissi-Zimmer! Meine Accessoires hab ich zum Teil auch dort gekauft, ein paar Kleinigkeiten noch beim Brautmode Stern in Wien.

Schuhe: ich hatte zwei verschiedene Paar Rainbows für Standesamt und Kirche. Ich würde immer nur Rainbows nehmen, die sind soooo bequem! Meine Standesamtschuhe hab ich lila eingefärbt, im 16. Bezirk bei Tanztopshop www.tanztopshop.com

Blumen und Dekoration: wir hatten auch die liebe Dagmar von www.blumendekoration.at, und wir waren ebenfalls total zufrieden! Sie hat alles so wunderschön dekoriert und umgesetzt! Ich würd nie eine andere nehmen!

Musik: Hat over Heels www.hoh-partyband.com => sie waren super, haben klasse Stimmung gemacht und von Austropop bis ACDC war alles dabei! Unsere Gäste waren begeistert!

Fotograf: für uns gibt’s nur einen: Kamil Saliba aus Brünn – wir lieben seine Fotos! www.weddingdayphotographer.net

Videograf: war privat, der Mann meiner Cousine hat gefilmt

Ringe: Meister Ringe www.meisterschmuck.com, gekauft haben wir Sie beim Herrn Nowak in der SCS (Nowak Schmuck). Super Beratung und und toller Service!

Torte: Stadtlehner in Maria Enzersdorf www.stadtlehner.at => er hat sie wirklich genau so ausgesehen wie ich sie mir vorstellt hab, eine amerikanische Torte direkt aufeinandergestapelt, mit lila Bändern drumherum und Orchideen obendrauf. Wir hatten fünf verschiedene Sorten, und sie waren soooo lecker! Super Preis-Leistungs-Verhältnis!

Musik für die Kirche:
Favorythm Gospelsingers www.gospelsingers.at => wir hatten das kleine Ensemble mit fünf Leuten. Soooo schön! Einziger Nachteil, sie haben keine so riesige Liedauswahl, aber für uns waren die richtigen Lieder dabei!

Styling: Daniela Luttenberger www.makeupagency.at => Dani hat mir eine wunderschöne Frisur gezaubert, die bis in der früh um halb sechs super gehalten hat, und auch das Make-Up war für mich perfekt!

Auch wenn die Hochzeit jetzt schon ein paar Monate her ist, ich bin immer noch total happy das wir mit all unseren Dienstleistern so großes Glück gehabt haben! Sie waren wirklich alle toll und haben dazu beigetragen, dass unser Tag für uns unvergesslich bleiben wird.
« Letzte Änderung: 16.09.2010 11:24 von julia1981 »

Offline tajai

NÖ Reichenau Rax bzw Gloggnitz
« Antwort #48 am: 17.09.2010 14:37 »
Standesamt: im Reichenauer Kurpark, war ein Traum und der Standesbeamte Herr Scherzer war spitze! Sehr persönliche Rede, sehr lustig, sehr emotional und kein 0815 Programm. Wir durften sogar eine Linde im Anschluß gemeinsam einpflanzen!
Essen nach Standesamt: Hotel Marienhof, ganz liebe Betreuung, hatten die Gäste dort während es WE untergebracht. Hat alles super geklappt!
Kirche: Hochzeitsschloss Gloggnitz, eine Katastrophe. Die Kirche hat die Kollekte "verlegt", der Meßner schien mir persönlich betrunken zu sein, das Catering bzw. das Service eine Frechheit (hatte aber das Exklusivrecht, dh an dem kommt man nicht vorbei), naja... Streichresultat.
Partylocation: Schlossgärtnerei Wartholz, war im Anschluss die Rettung... super Preis-Leistung, freundliches Service, im Vorfeld permanent bei der Planung selber engagiert, geduldig usw. Unsere Ansprechpartnerin war Frau Erika Brandstätter, wir waren mehr als zufrieden.
Photograph: www.luckyphotos.at , bekommt derzeit Anfragen aus dem Freundeskreis wegen weitern Aufträgen - spricht für sich!
Brautkleid: Brautmode Stern, total nett, haben das Kleid nach dem anpassen nochmal geändert weil es nicht "perfekt" saß! Die Schneiderin hat mit einem Einsatz abgesteckt und genäht, als wäre es ihr eigenes Brautkleid.
Sänger Kirche: André Wright, hat ALLE Lieder auf Wunsch einstudiert und ganz toll gesungen. Am Schluß hat er tobenden Applaus - ganz zu recht - einkassiert. Er ist auf FB registriert und singt privat für die Band "Muttermilch".


...to be continued

Offline Magic

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #49 am: 17.09.2010 14:51 »
Hello, hier mal meine Liste:

Frisur: www.friseur-cutandcolor.at
Jasmina (Chefin) ist zu mir nach Hause gekommen und hat mich, meine Mama, und 4 Freundinnen gestylt! Preis/Leistung sehr gut (Kosten Braut 115,- inkl. Probefrisur so oft bis es passt; Kosten jede weitere Person 25,-)

Make-up: www.schoen-sein.at
Anita war auch bei mir daheim und hat uns alle geschminkt. (Kosten Braut 150; Kosten jede weiter Person 35,-)

Kleid: Joppich
Zufallstreffer, Service ok (Kosten Kleid inkl. Änderungen 1.118,-, Kosten Jacke 380 (bei Gosch - NIE MEHR WIEDER!), Schleier ausgeborgt

Schuhe: Rainbow (www.elegantsteps.co.uk)
Preis/Leistung spitze! (Kosten ca. 65 Euro pro Paar)

Anzug: Adler
Preis unschlagbar!

Hemd: Boss
ausgeborgt

Location für Zeremonie: www.gloriette.net
Super Service, gute Essen, Gäste waren sehr zufrieden (Kosten für ca. 140 Personen ca. 1.300)

Location für Feier: www.sommer-moerbisch.at
Spitzen Essen, ebenfalls sehr guter Service (Kosten nocht nicht bekannt; wir rechnen mit ca. 3.000 für 70 Personen)

Torte: Konditorei Taschner, Sieggraben
Obsttorte, 3 Stöckig inkl. Lieferung (Kosten 200 = UNSCHLAGBAR)

Fotos: www.shootme.at
Wolfi hat von 11.00 uhr bis ca. 01.00 uhr superschöne Bilder gemacht und ist auch mit uns nach Teneriffa geflogen - siehe Foto in "Nach der Hochzeit" (Kosten "Urlaub" - wir haben Wolfi die Reise nach Teneriffa bezahlt als Gegenleistung für die Fotos am Tag der Hochzeit und im Urlaub - ca. 850,-)

Musik: www.gruppe-magic.at
Ich denke, da brauch ich nicht viel erzählen - ist ja meine Band ;)
War natürlich super. (Kosten für mich Null - hab ihnen aber trotzdem ein Trinkgeld gegeben :-))

Offline hochzeitsengerl

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #50 am: 17.09.2010 18:53 »
Tipps für TIROL:

Brautkleid, Anzug: Manai Elegance, Innsbruck
Zubehör: Manai Elegance
Foto: Die Fotografen-Meinhardstraße
Torte: Peintner Innsbruck
Einladungen und Dankeskarten: Manai Elegance
Musik: Music Foundation aus Salzburg
Blumen: Dehner Cyta Völs
Lokation: Natterer Boden
Kinderbetreuung: Nimas Zwergerlparadies
Unterhaltund: Tischzauberer Ben Hyven
Limousine: Meilerhof-Reith bei Seefeld
Zeremonie: Zeitlose Zeremonie
Frisör und Make up: Privat
Gesamte Organisation bei den Vorbereitungen und am Hochzeitstag: MANAI Elegance

Offline princess_cc

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #51 am: 22.09.2010 14:00 »
Tipps für Graz (Steiermark)
Kirche: Basilika Mariatrost...ein Traum
Location: Kirchenwirt Pfeifer (direkt neben Basilika) - Service und Essen sind perfekt - (Der schönere Saal oben eignet sich allerdings für max. 80 Personen
Wein: Polz
Frisur: Toni&Guy Graz, auch nicht teurer als andere
Blumen: Selbst beim Großhändler gekauft und Freundinnen haben die Gestecke gebastelt - sehr günstig
Musik: Kirche: Sopranistin und Organist, Abends: Die original fidelen Neujohr Geiger...haben für eine super Stimmung den ganzen Abend gesorgt, ab Mitternacht: DJ (ein Freund)
Torte: Konditorei Klescher...die Torte war genau wie ich sie wollte...Quatdratisch, zwei-stöckig, Farben auf Deko abgestimmt und wie in Amerika dazu noch so Würfel Petit-Fours...und das alles haben die Konditorin und ich selbst gezeichnet
Deko: Weiße Vorhänge, Runde Tische, Tischdeko und Stuhlhussen weiß, auf Tischmitte einen Kronleuchter mit 5 Kerzen und jeweils drei Windlichter mit Blumendeko (weiße Rosen und lila Hortensien), auf den Fensterbrettern große Weiße Kerzen und Lavendel
Fotos: ARTige Bilder, Hannes Loske. Die Bilder sind soooo schön - und der Presi stimmt auch.
Make-Up: Feinparfümerie Ebner (Graz)
Brautkleid: Selbstgeschneidertes Kleid von Frau Kopp "Grazer Werkstatt" ...nach Vorlage von einem Rosa Clara Kleid...Absolut Perfekt!!! Und auch nicht teurer wie im Laden...
Schuhe: BeBride in Graz...ein ganz toller Laden - kann ich nur empfehlen!
Er: Anzug von Boss, Krawatte und Hemd Burberry

Offline green

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #52 am: 23.09.2010 07:07 »
Meine Tipps für TIROL (Innsbruck):


Brautkleid und Accessoires: Dagmar Melmer, Brautmoden Tirol, Mieming, www.brautmoden-tirol.at
       kann ich empfehlen, hab mich dort sehr wohlgefühlt!
 
Anzug mit Hemd und Gilet: Kleidermair, Innsbruck
       dort kann man Hose und Sako in verschiedenen Größen kaufen, nicht als Set, so wie meist erhältich

Fotograf: Innfoto, Wolfgang Lackner, Innsbruck, www.innfoto.at
       wunderschöne und originelle Fotos!!! Nur zu empfehlen!

Blumen: Blumenfee Karin, Innsbruck
        super Deko und toller Brautstrauss

Location: Romantikhotel Schwarzer Adler
        die haben eine geniale Dachterasse

« Letzte Änderung: 23.09.2010 07:08 von green »

Offline cavo

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #53 am: 23.09.2010 09:22 »
meine Tipps für die Steiermark (Graz bzw. Südsteiermark)

Brautkleid, Schuhe, Schleier, Stola: Steinecker Graz. Super Service, Preis - naja...ist halt ein Brautkleid. alles in allem war ich super zufrieden
Anzug und Gilet: Kastner & Öhler. Sehr schöner Anzug, allerdings eher wenig Auswahl an feierlichen Anzügen und unsere Beratung (ein junger Bursch, vielleicht grad mal 20 Jahre alt) war zum vergessen. Wollten eine passende Krawatte/Plastron zum Gilet - gab es aber lt. Verkäufer nicht. Haben dann noch beim Steinecker zwecks Krawatte geschaut und die Dame dort hat herausgefunden, dass die Herstellerfirma vom Gilet sehr wohl dazupassende Plastrons hat. Ein Anzug vom Steinecker wäre nicht teurer gewesen und dafür hätten wir tolle Beratung gehabt.

Location: Käsehof Abel in Leutschach für standesamtliche Trauung und Tafel. Service ist top. Ambiente auch sehr schön. Preislich sehr in Ordnung (Getränkepauschale 30,-/Person; Menüpreis ca. 30-35,-/Person). Torte wurde auch vom Abel gemacht - sensationell!!!

Frisur: Gusner am Schillerplatz. Sind sehr nett dort, arbeiten wirklich professionell. Preislich in Ordnung (ich glaube es waren 50 euro für meine Frisur...bei einem anderen Friseur habe ich allein fürs Probestecken schon 30,- bezahlt)

Fotograf: privat. mein Tipp: hier nicht zu knausrig sein. Fotografen sind nicht billig, aber man ärgert sich im Nachhinein wirklich, wenn man zB hier im Forum sieht, wie tolle, kreative Fotos viele Paare haben. Und wir haben halt nur 3-4 Standardmotive bei den Brautfotos.

Musik: wir hatten für die Kirche und als Band am Abend die New Voices (www.newvoices.at). ich bin was die Musik anbelangt ziemlich kritisch - aber die New Voices waren wirklich ein Traum. Absolut empfehlenswert. Eine unglaublich talentierte, motivierte und darüber hinaus wahnsinnig sympathische Truppe. Hätte nicht besser sein können!

Blumen: Blumen Foller aus Leutschach. hat alles perfekt geklappt und wir waren sehr zufrieden. Preislich ok. Haben für Brautstrauß, Wurfstrauß, Anstecker (nur für Bräutigam und Beistände), großes Tischgesteck für Brauttisch und Tischdeko ca. 500,- bezahlt. Die Beratung war super. Wir waren zuvor bei der Gärtnerei Wruss in Gamlitz zu einem Inofgespräch, waren allerdings ziemlich enttäuscht - absolut keine Vorschläge oder Ideen zur Gestaltung, generell wenig engagiert.

Ringe: Juwelier Johann in Gratkorn. Top Beratung. Sehr viel Auswahl. Preislich absolut ok. Wir waren davor beim Weikhard und beim Feichtinger in Graz - allerdings wurden wir da so gut wie gar nicht beraten (Massenabfertigung) und die Auswahl war eher spärlich.

Reisebüro für Hochzeitsreise: wir haben 2 Wochen Thailand im Reisebüro Kuoni in der Sackstraße gebucht. Wir wussten allerdings schon ziemlich genau was wir wollten. Trotzdem sehr gutes Service, sehr freundliches Personal

Tanzschule: wir haben gleich einen richtigen Tanzkurs besucht - also keinen Crashkurs. Tanzschule Conny&Dado. War super lustig und wir haben sehr viel gelernt!! UND: wir machen jetzt nach der Hochzeit sogar weiter :-)

Offline braut2010

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #54 am: 23.09.2010 12:06 »
Hallo!

So ich werd auch ein paar empfehlungen abgeben für die steiermark!

standesamt + kirche + tafel: schloss seggau in leibnitz, die planung davor im schloss war ein bisschen ärgerlich aber der zuständige manager ist in der zwischenzeit schon gekündigt worden. die hochzeit war ein traum, am tag der hochzeit hat alles super geklappt und war perfekt! Margareten - total liebe standesbeamtin

torte: erwin hayden, aus wundschuh! super leckere torte, sehr viel auswahl!

kleid: rothdeutsch - annenstraße in graz, bei meinem kleid hat alles geklappt, super beratung, im vergleich zu anderen auch sehr günstiger preis, beim anzug hat wir leider ein paar probleme, anzug war auf einmal nicht mehr da, und musste kurz vor der hochzeit noch mal neu bestellt werden. aber wir haben als entschädigung einen gutschein fürs hotel staribacher bekommen, war dann auch wieder ok!

blumen: blumen erlauer in preding, totale nette und tolle beratung, preis war auch ok!

make up&frísur: astrid rösch, war total nett und auch sehr günstig!

musik: band "friends", sehr sympathisch, und auch sehr günstig! sie haben sich sehr viel einfallen lassen (als start baumstamm durchsägen, usw....) an spielen, haben alles sehr persönlich gemacht!

ringe: juwelier johann in gratkorn, riesige auswahl, nette beratung, preis ok!

schuhe: hab ich im internet bestellt!

Der tag war einfach ein traum, ich würde alles wieder genau so machen!

Viel spaß bei den vorbereitungen, genießts die zeit!

lg
Verliebt seit 30.07.2003
Verlobt seit 31.01.2009
Verheiratet am 19.06.2010

Offline Sorcha72

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #55 am: 11.10.2010 22:37 »
Super hilfreicher Thread, vielen Dank Mädels :) - weiß noch wer schöne Locations, mit Übernachtungsmöglichkeit und nicht zuuu teuer  8)?
Ich hab ein paar schon kontaktiert hier aus dem Thread, allerdings haben wir wahrscheinlich mehr Gäste die Unterkunft brauchen als sonst irgendwer - die meisten unserer Gäste kommen aus Deutschland, Mexiko, Holland, USA... ein paar aus Wien sind aber auch dabei ;).

Also, weiß noch wer was :D?

Offline minks

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #56 am: 19.01.2011 22:01 »
super fred! bitte weiterführen  ;D :-*

Offline TrieLie

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #57 am: 20.01.2011 22:36 »
Bitte um weitere meldungen aus der Steiermark.

Brauche noch Kosmetik und mobilen Frisör !

Danke dass ma den threat wieder ausgegraben haben !
Verliebt 09.08.2009
Verlobt 22.08.2010
Heirat 03.06.2011


Offline TrieLie

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #58 am: 08.02.2011 23:18 »
na wollen sich nicht noch paar weiter ergänzen ?
zur zeit suche ich einen guten Fotogran (GU / Steiermark)
Verliebt 09.08.2009
Verlobt 22.08.2010
Heirat 03.06.2011


Offline madestefi

Re:Tipps von bereits verheirateten Bräuten
« Antwort #59 am: 09.02.2011 11:46 »
Hat vielleicht noch jemand Infos für Kärnten?????

lg
Verliebt: 01.03.2008
Verlobt: 19.07.2010
Hochzeit am 28.05.2011