Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Trends & praktische Tipps rund ums Heiraten / Re: Haarwachsen lassen
« Letzter Beitrag von HappilyEverAfter am Gestern um 14:27 »
Ich hatte lange Haarausfall und auch Haarbruch durch Medikamente und hab sie wieder gut durch diese Haut-Haare-Nägel Kapseln gezüchtet. Die haben Vitamin A, Biotin, Zink und Hyaloronsäure wenn micht nichts täuscht.
 
2
Hallo Ihr Lieben!

Ich habe mein Brautkleid tatsächlich günstig im Sale bei Zalando geshoppt.


Genau das werde ich auch machen! Vielleicht noch bei ASOS gucken, denn die haben immer außergewöhnliche und vor allem erschwingliche Hochzeits Designs im Sommer. Möchte auf jeden Fall auch nichts Üppiges oder maßgeschneidertes, worin ich mich nicht Wohl fühle
3
Das ist ja lieb von dir, dass du ihnen zur Verlobung ein Geschenk machst! Und die Idee mit einer Biokiste/Rezeptkiste finde ich wirklich originell, auf das wäre ich gar nicht gekommen (obwohl ich selbst so ein Abo habe und es liebe!).

Ich lege auch sehr viel wert auf hochwertige Lebensmittel und schaue darauf, dass sie aus einem biologischen Anbau kommen, so eine Kiste erleichtert das enorm! Regional ist meine auch, aber da ist halt die Frage, wo das beschenkte Pärchen denn wohnt? Kennst du sie denn so gut, dass du weißt, was sie gerne essen oder wie ihr Tagesrhythmus aussieht (Zwecks Zeit zum Kochen)? Das wären so ein paar Faktoren die bei der Auswahl eine Rolle spielen.
4
Plauderecke & Smalltalk / Re: Wie kann ich unfallauto verkaufen?
« Letzter Beitrag von dafna am Gestern um 09:16 »
unfallauto verkaufen mag entmutigend erscheinen, aber die Wahl des richtigen Verkaufsweges spart Ihnen Zeit und Mühe. Um dieses Problem zu lösen, habe ich mich beispielsweise an die Firma gewandt, die Unfallwagenunfallauto https://autoankauf-vor-ort.de/pkw/unfallwagen  kauft. Diese Firma kauft unfallfahrzeuge zu einem Schnäppchenpreis.

5
Plauderecke & Smalltalk / Wie kann ich unfallauto verkaufen?
« Letzter Beitrag von liliann am 13.05.2021 13:46 »
Wie kann ich unfallauto verkaufen?
6
Organisatorisches / Re: Hochzeitsplanerin
« Letzter Beitrag von Aidarlife am 13.05.2021 10:57 »
Ich bin verheiratet. Was ist daran interessant?
7
Plauderecke & Smalltalk / Re: Neue Hobbys, die ihr im Lockdown entdeckt habt
« Letzter Beitrag von goldie am 12.05.2021 15:39 »
Puzzeln! Also ich wollte eigentlich schon immer wieder puzzeln, aber habe nie die Zeit gefunden... bzw. wollte mir nie Zeit nehmen... weil es irgendwie "unnötig" war, ein Puzzle zu lösen... ich hatte immer "Besseres" zu tun... aber jetzt kann ich mir es gar nicht mehr vorstellen, nicht mehr zu Puzzeln - es ist soooo entspannend und man kommt mal auf andere Gedanken und ist danach wirklich frei im Kopf - bisschen wie Meditation ;-)
8
Hallo an alle. Eine Freundin von mir hat sich letztes Wochenende (endlich!!) verlobt! :-D Ich freue mich riesig für die beiden… die Hochzeit dauert noch ein wenig (Coronabedingt… eh klar…) und dürfte wohl erst im Sommer 2022 stattfinden…

Wie auch immer, ich freue mich schon mega und wollte ihnen jetzt ein kleines Geschenk machen wegen der Verlobung. Da beide sehr gerne kochen und viel wert auf hochwertige Produkte legen, wollte ich ihnen eine Lebensmittelkiste mit regionalen Produkten schenken (also am besten eine Biokiste)… ich habe aber auch gesehen, dass es so Rezeptkisten zur Auswahl gibt.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit solchen Kisten? Und was wären denn so eure Empfehlungen für ein kleines Geschenk? Ich bin mir sicher, dass sich das frisch verlobte Pärchen darüber freuen wird. ;-) Danke schon mal für die Hilfe und bis bald!
9
Organisatorisches / Re: Hochzeitsplanerin
« Letzter Beitrag von HappilyEverAfter am 12.05.2021 13:50 »
Oh, vielen lieben Dank, das hat mich gerade sehr positiv gegenüber Hochzeitsplanern eingestimmt.

Großes JA um ein sowieso stressiges Ereignis stressfreier zu machen und so die Möglichkeit zu haben, den Tag wirklich genießen zu können

Kleines NEIN weil ich ungerne Kontrolle bei so etwas Wichtigen abgebe und Angst hätte, es wird nicht genauso, wie ich es mir vorgestellt habe.

Wer Erfahrungen mit Wedding Planern gemacht hat, habt ihr euch mental unterstütz gefühlt bzw. gab es Diskussionen oder ähnliches, die unangenehm waren?
10
Organisatorisches / Re: Hochzeitsplaner?
« Letzter Beitrag von HappilyEverAfter am 12.05.2021 13:46 »
Ich hapere momentan auch mit der Entscheidung, ob ich einen Hochzeitsplaner einstellen soll. Aber dann denke ich mir, eventuell kann ich das Geld, was ich spare, besser in Essen oder Musik oder sonstiges investieren. Den Stereotyp Wedding Planner, den man aus Filmen kennt, kriege ich leider nicht ganz aus meinem Kopf und habe irgendwie Angst, dass am Ende nicht meine Vision, sondern die des Hochzeitplaners bei rum kommt.
Seiten: [1] 2 3 ... 10